vergrößernverkleinern
Club Atletico de Madrid v CD Guijuelo - Copa del Rey
Fernando Torres (r.) traf beim souveränen Sieg von Atletico gegen Guijuelo © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Atletico Madrid zieht in die vierte Runde der Copa del Rey ein. Nach dem Kantersieg im Hinspiel ist auch das Rückspiel gegen einen Drittligisten eine deutliche Angelegenheit.

Atletico Madrid hat im spanischen Pokal wie erwartet die vierte Runde problemlos überstanden.

Der Gegner von Bayer Leverkusen im Achtelfinale der Champions League gewann das Rückspiel gegen den Drittligisten CD Guijuelo mühelos 4:1 (4:0). Bereits im Hinspiel hatte sich der Favorit 6:0 durchgesetzt.

Im Rückspiel trafen Nicolas Gaitan (17.), Angel Correa (22.), Juanfran (29.) und Fernando Torres (45.) für Atletico.

Anzeige

Nestor Gordillo gelang in der 80. Minute der Ehrentreffer für die Gäste, die nach einer Gelb-Roten Karte gegen Raul Ruiz Matarin bereits ab der 33. Minute in Unterzahl spielten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image