Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Real Madrid muss in den nächsten Spielen auf Sergio Ramos verzichten. Der Kapitän muss mit einer Muskelverletzung pausieren.

Champions-League-Sieger Real Madrid muss im Saisonendspurt vorerst ohne seinen Kapitän Sergio Ramos auskommen. Der Abwehrspieler des spanischen Fußball-Rekordmeisters zog sich nach Vereinsangaben eine Verletzung ersten Grades im Schollenmuskel des linken Beins zu.

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Laut spanischen Medien wird der 33-Jährige zwei bis drei Wochen ausfallen. Da in diesem Zeitraum in der Primera Division noch eine englische Woche ansteht, könnte Ramos in vier der letzten sieben Ligaspiele fehlen.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
Nächste Artikel
previous article imagenext article image