Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Der Wechsel von Luka Jovic zu Real Madrid wirkt sich positiv auf den Instagram-Account des ehemaligen Frankfurt-Spielers aus.

Für rund 60 Millionen Euro wechselt Luka Jovic von Eintracht Frankfurt zu Real Madrid.

International hatte der Serbe vor allem in der vergangenen Europa-League-Saison im Trikot der Eintracht auf sich aufmerksam gemacht. 

Durch den Wechsel in die spanische Hauptstadt steigerte der 21-Jährige seinen Bekanntheitsgrad und löste so einen wahren Instagram-Hype um seine Person aus.

Anzeige

Vor der Bekanntgabe des Wechsel verzeichnete der Stürmer 470.000 Fans auf seinem Instagram-Account.

Nachdem sein Wechsel zu den Königlichen am Dienstag gegen 13 Uhr bekannt wurde, steigerte sich seine Followerzahl innerhalb von acht Stunden auf 727.000.

Ein Ende des Insta-Booms ist nicht in Sicht! Am Mittwochmorgen zählte sein Account bereits 810.000 Abonnenten.

Meistgelesene Artikel

Sollte Jovic bei Real genauso einschlagen wie bei der Frankfurter Eintracht, wäre der Abo-Zahl keine Grenzen gesetzt - was sicherlich den Serben und seine Sponsoren freuen dürfte.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image