Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Lionel Messi fällt, wie bereits befürchtet, zum Ligastart des FC Barcelona bei Athletic Bilbao aus. Grund ist eine hartnäckige Wadenzerrung.

Lionel Messi fehlt dem FC Barcelona zum Saisonauftakt.

Der Argentinier muss wegen einer Wadenzerrung auf das Eröffnungsspiel der Primera Division am Freitag bei Athletic Bilbao (21.00 Uhr/DAZN) verzichten. Dies bestätigte Trainer Ernesto Valverde auf der Pressekonferenz am Donnerstag.

"Wir werden bei niemandem etwas riskieren, am wenigsten bei Leo", sagte der 55-Jährige: "Er hat noch nicht mit der Mannschaft trainiert. Wir werden weiter abwarten, aber der Heilungsprozess verläuft ziemlich gut."

Anzeige

DAZN gratis testen und internationale Fußball-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Genaue Prognosen über die Ausfallzeit des 32-Jährigen wollte Valverde allerdings nicht abgeben.

Meistgelesene Artikel

Messi war wegen seiner Teilnahme an der Copa America erst Anfang August ins Training eingestiegen. Gleich bei seiner ersten Einheit mit der Mannschaft verletzte er sich allerdings an der rechten Wade und musste deshalb bereits auf die USA-Reise der Blaugrana verzichten.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image