vergrößernverkleinern
Bei WWE No Mercy 2017 bekommt es John Cena (l.) mit Roman Reigns zu tun
Bei WWE No Mercy 2017 bekommt es John Cena (l.) mit Roman Reigns zu tun © WWE 2017 All Rights Reserved
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Universal Champion Brock Lesnar trifft auf Braun Strowman, Superstar John Cena auf Roman Reigns: Das erwartet die Wrestling-Fans bei WWE No Mercy 2017.

Superstar John Cena gegen den aufstrebenden Roman Reigns, Universal Champion Brock Lesnar gegen den aufstrebenden Braun Strowman: Bei WWE No Mercy 2017 steigen zwei mit Spannung erwartete Duelle der Wrestling-Generationen - und womöglich auch das Comeback des Undertaker.

Wenn du hier klickst, siehst du Facebook-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Facebook dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

SPORT1 gibt den Überblick über die Matches bei der kommenden Großveranstaltung im Staples Center von Los Angeles - und wie sie im TV und im Livestream zu empfangen ist.

Die Match-Card für WWE No Mercy 2017:

WWE Universal Title Match: Brock Lesnar (c) vs. Braun Strowman
John Cena vs. Roman Reigns
WWE RAW Tag Team Title Match: Dean Ambrose & Seth Rollins (c) vs. Cesaro & Sheamus
WWE RAW Women's Title Match: Alexa Bliss (c) vs. Sasha Banks vs. Nia Jax vs. Emma vs. Bayley
WWE Intercontinental Title Match: The Miz (c) vs. Jason Jordan
WWE Cruiserweight Title Match: Neville (c) vs. Enzo Amore
Finn Balor vs. Bray Wyatt
Apollo Crews vs. Elias (Kickoff-Show)

Anzeige

WWE No Mercy 2017 ist in der Nacht zum Montag, den 25. September, ab 2 Uhr im kostenpflichtigen Streaming-Portal WWE Network und auf Sky Select zu sehen. Die Kickoff-Show beginnt um 1 Uhr.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image