vergrößernverkleinern
Der Undertaker trifft beim WWE Super Show-Down auf Triple H
Der Undertaker trifft beim WWE Super Show-Down auf Triple H © WWE 2018 All Rights Reserved
teilenE-MailKommentare

München - Der nächste Auftritt des Undertaker bei WWE nimmt mehr und mehr Gestalt an: Triple H heizt den Super Show-Down in Australien an, weitere Kämpfe stehen.

Der nächste große Fight des legendären Undertaker bei WWE wirft mehr und mehr seine Schatten voraus.

Bei der TV-Show Monday Night RAW am Tag nach dem SummerSlam 2018 hielt Gegner Triple H eine emotionale Ansprache über die Neuauflage ihrer legendären Rivalität. Mittlerweile sind weitere Matches für die Mega-Veranstaltung am 6. Oktober im über 100.000 Zuschauer fassenden Melbourne Cricket Ground bekannt geworden.

In der Woche nach dem SummerSlam wurden zwei Six Man Tag Matches verkündet: The Shield mit Roman Reigns, Dean Ambrose und Drew McIntyre trifft auf Braun Strowman, Dolph Ziggler und Drew McIntyre, Ronda Rousey und die Bella Twins auf die Riott Squad. Außerdem wurde ein weiteres WWE-Title-Match zwischen Champion AJ Styles und Samoa Joe angesetzt.

Bereits in der Woche davor wurde ein SummerSlam-Rückmatch zwischen Daniel Bryan und The Miz verkündet. Der Sieger des Kampfes soll zu einem noch ungenannten Zeitpunkt ein Titelmatch gegen den dann amtierenden WWE-Champion bestreiten. Zum anderen wurde das Match von WWE-Topstar John Cena, dem unterlegenen WrestleMania-Gegner des Undertakers, geändert: Anstelle des vorher angekündigten Einzelmatches gegen Kevin Owens bestreitet Cena ein Tag Team Match mit Bobby Lashley gegen Owens und Elias.

Undertaker hatte legendäre WWE-Duell mit Triple H

Für den 41-jährigen Cena - mittlerweile auch Hollywood-Schauspieler und nur noch zeitweise bei WWE aktiv - ist es der erste Ringauftritt seit seinem Sieg über Triple H beim Greatest Royal Rumble in Saudi-Arabien im April. Der Taker gab sich zwischendurch auch noch bei einer nicht fürs TV aufgezeichneten Show im New Yorker Madison Square Garden die Ehre.

Der mittlerweile 53 Jahre alte Undertaker und der vier Jahre jüngere Triple H bestritten zwischen 2001 und 2012 drei Matches bei der wichtigsten WWE-Show WrestleMania, vor allem die Duelle 2011 und 2012 gelten als Klassiker und späte Höhepunkte der legendären Mania-Siegesserie des "Deadman".

Das erneute Aufeinandertreffen wird nun als endgültig letztes Duell der beiden vermarktet, wie zuvor auch das zwischen Triple H und Cena.

Die Match-Card für WWE Super Show-Down:

The Undertaker vs. Triple H
WWE Title Match: AJ Styles (c) vs. Samoa Joe
The Shield (Roman Reigns, Dean Ambrose & Seth Rollins) vs. Braun Strowman, Dolph Ziggler & Drew McIntyre
John Cena & Bobby Lashley vs. Elias & Jinder Mahal
Ronda Rousey & The Bella Twins (Brie Bella & Nikki Bella) vs. The Riott Squad (Ruby Riott, Liv Morgan & Sarah Logan)
Daniel Bryan vs. The Miz
WWE SmackDown Women's Title Match: Becky Lynch (c) vs. Charlotte Flair
WWE SmackDown Tag Team Title Match: The New Day (c) vs. Cesaro & Sheamus
WWE Cruiserweight Title Match: Cedric Alexander (c) vs. Buddy Murphy
Asuka & Naomi vs. The IIconics (Billie Kay & Peyton Royce)

WWE Super Show-Down im TV und im Stream:

Der Super Show-Down ist am 6. Oktober um 10 Uhr deutscher Zeit auf dem Streamingportal WWE Network zu sehen.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image