vergrößernverkleinern
Hangman Page gewann mit Kenny Omega die AEW World Tag Team Titles
Hangman Page gewann mit Kenny Omega die AEW World Tag Team Titles © AEW
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - AEW Dynamite findet auf einer Kreuzfahrt von Champion Chris Jericho statt. Dieser erlebt einen Titelwechsel, auch sein nächster Gegner steht fest.

So etwas sieht man nicht alle Tage: WWE-Konkurrent All Elite Wrestling hat seine aktuelle Folge AEW Dynamite auf einem Kreuzfahrtschiff ausgestrahlt.

Die am Dienstag aufgezeichnete und am Mittwoch gesendete Wochenshow fand auf der "Rock 'N' Wrestling Rager at Sea" statt, einer Wrestling-Kreuzfahrt von AEW-Champion Chris Jericho in der Karibik.

Dabei kürte die Liga auch neue Tag-Team-Champions: Kenny Omega und Hangman Page setzten sich zu Beginn der Show gegen die Titelträger SCU (Frankie Kazarian und Scorpo Sky) durch und sicherten sich die Gürtel. Allerdings gab es wie in den vergangenen Wochen Spannungen zwischen Omega und Page, der seinen Partner im Match versehentlich mit dem Buckshot Lariat traf.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Youtube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Youtube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Page verhinderte zwar anschließend die Niederlage, indem er das Cover auf Omega unterbrach. Bei der Titelfeier gesellte er sich aber lieber zu den Fans und trank ein Bier, während Omega sich noch von den Attacken seiner Gegner erholte.

Moxley fordert Jerico bei AEW Revolution

Im Laufe der Show gerieten die neuen Champions mit den Young Bucks aneinander, womöglich bahnt sich ein Match bei der nächsten Großveranstaltung AEW Revolution am 29. Februar an.

Wissenswertes zum Thema Wrestling

Ein anderes Match für die Revolution-Show ist dagegen fix: Jon Moxley besiegte Pac (bei WWE: Neville) in einem Match, in dem es um den nächsten Herausforderer von Champion Jericho ging. Dabei trug der frühere Dean Ambrose einen Verband, um seine Augen zu schützen. Jeicho hatte diese in der vergangenen Woche mit einem Metallstachel aus seiner Heavy-Metal-Jacke attackiert.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Moxley prügelte sich mit seinem Gegner dabei quer über das Deck des Kreuzfahrtschiffs, auch der am Kommentatorenpult sitzende Jericho erlebte den Sieg hautnah mit.

Die Ergebnisse von AEW Dynamite:

AEW World Tag Team Championship: "Hangman" Adam Page und Kenny Omega besiegen SCU (Frankie Kazarian und Scorpio Sky) (c) - TITELWECHSEL
Britt Baker besiegt Priscillia Kelly
The Inner Circle (Chris Jericho, Santana und Ortiz) besiegen Jurassic Express (Jungle Boy, Luchasaurus und Marko Stunt)
MJF besiegt Joey Janela
No. 1 Contender Match for AEW World Title: Jon Moxley besiegt Pac

Nächste Artikel
previous article imagenext article image