vergrößernverkleinern
Wendy Barlow ist die fünfte Ehefrau von Ric Flair
Wendy Barlow ist die fünfte Ehefrau von Ric Flair © Imago
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

München - Die Ehefrau von Ric Flair ist am Coronavirus erkrankt, auch um ihn selbst gibt es Gerüchte. Flair tritt dem entgegen - und missachtet die Hygiene-Regeln in den USA.

Die Ehefrau von Wrestling-Legende Ric Flair ist am Coronavirus erkrankt.

Wie die New York Post berichtet, ist Wendy Barlow positiv auf Covid-19 getestet worden. Die Quelle der Zeitung behauptet dabei, dass auch Flair selbst erkrankt sei - dies bestreitet der 71-Jährige jedoch.

Wissenswertes zum Thema Wrestling

"Das ist absolut nicht richtig. Meine Frau hat es (das Virus, Anm. d. Red.). Wir leben in einem 500 Quadratmeter großen Haus. Ich lebe im Erdgeschoss. Sie hält sich oben im dritten Stock auf und ist krank."

Anzeige

Flair holt Kaffee ohne Maske

Flair gab an, "in bester Verfassung zu sein" und lediglich Husten zu haben. Seine Ehefrau würde dagegen "sehr krank" sein.

Die Berichte kommen kurz nach einer Aufnahme ans Tageslicht, auf der der "Nature Boy" zu sehen ist, wie er am vergangenen Freitag in einem Drive-In bei der Kaffeekette Starbucks in Georgia Kaffee holte und dabei im Auto keine Maske trug.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Flair zählt mit seinem Alter und den Vorerkrankungen (unter anderem Nierenschaden und Organversagen) zur Risikogruppe und hatte in den vergangenen Jahren massive gesundheitliche Probleme.

Regelmäßige Auftritte bei WWE

Der Hall of Famer hielt sich in den vergangenen Wochen auch immer wieder bei Aufzeichnungen der WWE-Show Monday Night RAW im Performance Center in Orlando auf, in dem Ende Juni ein großer Coronaausbruch mit 30 bis 40 positiven Fällen stattfand. Obwohl die Wrestling-Liga erst seitdem regelmäßig Coronatests abhält und ihre Hygienemaßnahmen verstärkt hat, lobte er das Vorgehen von WWE. "Ich sag dir was. Bei einem WWE-Event bist du sicherer als bei einem Supermarktbesuch", erklärte er in einem Podcast.

Bei den letzten beiden Aufzeichnungen fehlte Flair, der im Moment in einer Storyline mit Randy Orton gegen The Big Show verstrickt ist, hingehen.

Wendy ist Flairs fünfte Ehefrau, die beiden heirateten im Jahr 2018.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image