vergrößernverkleinern
2017 Arnold Classic
Dallas McCarver ist im Alter von nur 26 Jahren verstorben © Getty Images
teilenE-MailKommentare

Bodybuilder Dallas McCarver - Lebensgefährte von WWE-Star Dana Brooke - ist mit nur 26 Jahren verstorben, offenbar wegen eines tragischen Missgeschicks.

Tragischer Tod eines jungen Muskel-Phänomens: Dallas McCarver, Profi-Bodybuilder und Freund von WWE-Wrestlerin Dana Brooke, ist im Alter von nur 26 Jahren gestorben.

Der Grund dafür, nach Angaben von Brooke: McCarver sei an seinem Essen erstickt.

Trainingsparnter Josh Lenartowicz fand McCarver am Montag bewusstlos in seiner Küche, Medienberichten zufolge seien McCarvers Atemwege mit Nahrung verstopft gewesen. McCarver wurde ins Krankenhaus gebracht, konnte aber nicht mehr gerettet werden. Die Todesursache ist noch nicht bestätigt.

Der um die 135 Kilo schwere McCarver - genannt "Big Country" - galt als Talent der Szene, 2016 war er Achter des Mr.-Olympia-Wettbewerbs.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image