vergrößernverkleinern
Luka Modric führte Kroatien zum Weltmeistertitel
Luka Modric führte Kroatien zum Weltmeistertitel © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Nächste Auszeichnung für Luka Modric. In seiner kroatischen Heimat wird er zum Sportler des Jahres gewählt. Mannschaft des Jahres ist das Fußball-Nationalteam.

Weltfußballer und Vizeweltmeister Luka Modric (33) ist in seiner Heimat Kroatien zum Sportler des Jahres 2018 gekürt worden. Bei den Frauen triumphierte Diskuswerferin Sandra Perkovic (28), die bei der EM in Berlin zum fünften Mal in Folge Europameisterin geworden war. Die kroatische Fußball-Nationalmannschaft wurde zum besten Team des Jahres gewählt.

Die Wahl wurde von der Sport-Tageszeitung Sportske Novosti durchgeführt, insgesamt nahmen 322 Journalisten teil. 

Modric gewann 2018 mit Real Madrid zum dritten Mal in Serie die Champions League und wurde bei der Weltmeisterschaft in Russland zum wertvollsten Spieler des Turniers gewählt.

Anzeige
Nächste Artikel
previous article imagenext article image