Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Formel-1-Pilot Daniel Ricciardo staunt über das neue Lenksystem DAS von Mercedes. Der Australier habe zuvor noch nicht von so einem System gehört.

Das neuartige Lenksystem "DAS" von Mercedes sorgt bei den Formel-1-Testfahrten in Barcelona für Aufsehen. Renault-Pilot Daniel Ricciardo ist erstaunt und lobt den Rennstall für seine Innovation.

"Ich liebe solche Dinge! Hut ab", schwärmte der 30-Jährige laut Motorsport-total.com und zollte Mercedes Respekt für deren Siegermentalität: "Sie haben diese ganze Turbo-Ära dominiert und trotzdem geben sie weiterhin alles. Sie bleiben bescheiden und deshalb sind sie so dominant."

Ricciardo: "Das ist natürlich jetzt bei allen ein Gesprächsthema"

Dass die Innovation für Verwunderung sorgt und in Fahrerkreisen ein großes Thema ist, bestätigte Ricciardo: "Ich denke nicht, dass schon mal jemand darüber nachgedacht hat, oder zumindest nicht viele. Aber das ist natürlich jetzt bei allen ein Gesprächsthema."

Anzeige

Ob sein Team ein Nachahmer wird, weiß der Australier nicht. Lange Zeit bliebe ihnen ohnehin nicht - schon 2021 soll DAS verboten werden.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image