vergrößernverkleinern
Wohl weiter Seite an Seite: Lewis Hamilton und Teamchef Toto Wolff (r.)
Wohl weiter Seite an Seite: Lewis Hamilton und Teamchef Toto Wolff (r.) © AFP/SID/OZAN KOSE
Lesedauer: 2 Minuten
teilenE-MailKommentare

Die Vertragsverlängerung von Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton bei Mercedes steht offenbar unmittelbar bevor. Diese Annahme lässt ein Tweet der Silberpfeile zu.

Die Vertragsverlängerung von Formel-1-Rekordweltmeister Lewis Hamilton bei Mercedes steht offenbar unmittelbar bevor.

Sein Rennstall twitterte am späten Donnerstagabend den Hashtag "Bekanntgabe" (Announce) und wählte dazu die Emojis eines Pfeils mit der Unterzeile "demnächst" (soon) und einer schreibenden Hand. Darunter steht ein eindeutiges Zitat Hamiltons vom vergangenen Wochenende.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

"Ich plane nächstes Jahr hier zu sein, ich möchte nächstes Jahr hier sein. Ich denke, wir haben als Team noch mehr gemeinsam zu erledigen und zu erreichen, sowohl im Sport als auch außerhalb des Sports", hatte der 35 Jahre alte Brite nach dem Saisonfinale in Abu Dhabi gesagt.

Anzeige

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

Hamilton hatte 2013 bei Mercedes die Nachfolge von Michael Schumacher angetreten und die wohl dominanteste Ära in der Formel-1-Geschichte begründet. Sechs seiner bislang sieben WM-Titel feierte Hamilton im Silberpfeil, damit ist er gemeinsam mit dem Kerpener Schumacher Formel-1-Rekordchampion.  

Seit Mercedes die Königsklasse dominiert, musste sich Hamilton im WM-Kampf nur 2016 seinem damaligen Teamkollegen Nico Rosberg geschlagen geben. Dessen Nachfolger Valtteri Bottas geht 2021 bei Mercedes in seine fünfte Saison.

Nächste Artikel
previous article imagenext article image