Anzeige
Home>Basketball>Basketball-WM>

Basketball: Russland und Belarus aus WM-Qualifikation ausgeschlossen

Basketball-WM>

Basketball: Russland und Belarus aus WM-Qualifikation ausgeschlossen

Anzeige
Anzeige

Russland und Belarus ausgeschlossen

Russland und Belarus ausgeschlossen

Russland und Belarus werden aus der Qualifikation für die WM 2023 ausgeschlossen. Diese Entscheidung trifft die FIBA am Mittwoch.
Russland wird aus der WM-Qualifikation ausgeschlossen
Russland wird aus der WM-Qualifikation ausgeschlossen
© Imago
SID
SID
von SID

Der Basketball-Weltverband FIBA hat Russland und Belarus aus der Qualifikation für die WM 2023 ausgeschlossen.

Es wird keine Nachrücker geben, damit haben die jeweils verbliebenen drei Teams in den Gruppen H (Russland) und B (Belarus) automatisch die zweite Phase der Qualifikation erreicht.

Das gab die FIBA am Mittwoch bekannt.

Drei Mannschaften aus jeder Viererstaffel erreichen die zweite Gruppenphase. Deutschland führt die Gruppe D an und steht dicht vor dem Weiterkommen.

Die WM 2023 (25. August bis 10. September) findet auf den Philippinen, in Japan und in Indonesien statt.