Anzeige

Müller posiert mit Zug-Held

Müller posiert mit Zug-Held

Müller und Held
Müller und Held
© twitter@esmuellert_

Bayern-Star Thomas Müller hat Alex Skarlatos getroffen, der in Belgien in einem Zug mit zwei weiteren Touristen ein Attentat verhindert hat.

Auf Twitter veröffentlichte Müller ein Foto mit Skarlatos und schrieb dazu: "Heute hatten wir Besuch vom Thalys-Helden Alex Skarlatos auf dem Trainingsgelände."

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

"Sie sind Helden", hatte der Stürmer des FC Bayern München bereits vor ein paar Tagen getwittert. "Und einer davon trägt mein Trikot. Großartig Jungs."

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Anthony Sadler, Skarlatos und Spencer Stone hatten im Schnellzug zwischen Amsterdam und Paris beobachtet, wie der Angreifer mit einer Kalaschnikow aus einer Bordtoilette kam und waren sofort eingeschritten.

MEHR DAZU