Home>Eishockey>Eishockey-WM>

Eishockey-WM: Deutschland steht im Viertelfinale!

Eishockey-WM>

Eishockey-WM: Deutschland steht im Viertelfinale!

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

DEB-Team steht im Viertelfinale!

Lettland kann die DEB-Auswahl in der Gruppe B nicht mehr überholen.
Nach den Kantersiegen gegen Lettland und Kasachstan lässt Deutschland bei der Eishockey-WM auch gegen Polen nichts anbrennen. Insbesondere JJ Peterka sorgt dafür, dass die deutschen Fans langsam träumen dürfen.
. SID
. SID
von SID
Lettland kann die DEB-Auswahl in der Gruppe B nicht mehr überholen.

Die deutschen Eishockey-Vizeweltmeister haben bei der WM in Tschechien als Zuschauer das Viertelfinale erreicht. Einen Tag nach dem 4:2-Sieg gegen Polen sahen die deutschen Spieler, wie Lettland zwar gegen die Slowakei 3:2 (1:0, 0:0, 1:2, 0:0, 1:0) nach Penaltyschießen gewann, aber nicht mehr vorbeiziehen kann.

{ "placeholderType": "MREC" }

Damit ist der Weg für das Team von Bundestrainer Harold Kreis schon vor dem abschließenden Vorrundenspiel am Dienstag (ab 12.20 Uhr im Liveticker) gegen Frankreich frei.

Offen ist noch, ob die deutsche Mannschaft die Gruppe B in Ostrava als Zweiter, Dritter oder Vierter abschließt - und damit auch, gegen wen sie in der Runde der letzten Acht antreten muss. Mögliche Gegner sind die Schweiz, Gastgeber Tschechien und Titelverteidiger Kanada.