Apex: Alles zur Legende Valkyrie

Apex: Alles zur Legende Valkyrie

Seit Anfang Mai können die Battle-Royale-Fans mit der neuen Legende Valkyrie abheben. Sie verfügt über einen Jetpack und macht ihren Gegnern aus der Luft die Hölle heiß.
Mit Valkyrie geht es hoch in die Lüfte!
Mit Valkyrie geht es hoch in die Lüfte!
© EA / Respawn Entertainment
Fabian Sieroka
Moritz Blume
von Alexander Schuster, Fabian Sieroka
am 20. Mai

Seit dem 4. Mai ist Valkyrie in Apex Legends spielbar. Die "geflügelte Rächerin" mischt die Apex Meta ordentlich auf. Da sie dank ihres Jetpacks aus der Luft angreifen kann, bieten sich vielfältige neue Möglichkeiten. SPORT1 hat die neueste Legende gemeinsam mit den Entwicklern genau unter die Lupe genommen.

Valkyrie: Die Fähigkeiten

Beginnen wir mit den Basics: Valkyrie hat ein umfassendes Arsenal an passiven und aktiven Fähigkeiten, die in Kombination verheerenden Schaden anrichten können. Neben den "offiziellen" Fähigkeiten, hebt Valkyrie Feinde in ihrer Sichtlinie hervor, wenn sie droppt, ihr Ultimate einsetzt oder von Sprungtürmen fliegt.

Passive Fähigkeit: VTOL-Düsen

Valkryie kann ihr Jetpack nutzen, um zu fliegen. Der Treibstoff ist begrenzt, füllt sich aber nach einiger Zeit wieder auf.

Taktikfähigkeit: Raketenschwarm

Valkyrie feuert einen Schwarm von Mini-Raketen ab, die Gegner verletzen und desorientieren.

Ultimative Fähigkeit: Himmelssprung

Valkyrie hebt ab und macht einen Skydive. Verbündete können sich mit einklinken.

Das Vorstellungsvideo zeigt die Fähigkeiten eindrucksvoll in Aktion:

Wenn du hier klickst, siehst du YouTube-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von YouTube dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Valkyrie: Das sagen die Entwickler

SPORT1: Die Fähigkeiten wirken auf den ersten Blick ziemlich overpowered. Wie ist das Balancing sichergestellt?

Daniel Klein (Lead Game Designer): Sie ist auf jeden Fall eine der Legenden, die ihre größte Stärke in ihrer passiven Fähigkeit hat. Das war uns klar, als wir uns dafür entschieden hatten, dass sie ihr Jetpack grundsätzlich immer zur Verfügung hat. 

Das soll auf der einen Seite sehr stark sein, aber auch zu großen Risiken führen, wenn man es falsch einsetzt. Das Jetpack ist sehr langsam und laut, kann also einfach wahrgenommen und verfolgt werden, wenn sie in der Luft ist. Zudem gibt es eine Verzögerung, bevor die Waffe wieder genutzt werden kann, nachdem sie landet.

Meine Hoffnung ist, dass sie insgesamt schon gut ausbalanciert ist, aber wir haben bereits einige Punkte ausgemacht, an denen wir angreifen können, wenn sie wirklich zu stark sein sollte.

Valkyrie ist die mittlerweile 17. Legende in Respawn's Battle Royale Spektakel.
Valkyrie ist die mittlerweile 17. Legende in Respawn's Battle Royale Spektakel.

Valkyrie: Angespielt

In der Praxis spielt sich Valkyrie nicht so übermächtig, wie es die Flugfähigkeit vermuten lässt. Aufmerksame Gegner haben im Normalfall kein Problem die Dame aus der Luft zu schießen. Gerade in höheren Rängen bedeutet ein Ausflug in die Luft den sicheren Tod. Die ultimative Fähigkeit klingt auf dem Papier super, doch beim Versuch seine Teammates zum Einklinken zu bewegen kommt Verzweiflung auf. Da ist es auf jeden Fall empfehlenswert, mit einem Pre-Made Team in das Match zu starten. Alles in allem macht Valkyrie richtig Spaß und reiht sich perfekt in die Riege der Legenden ein.