Anzeige

Call of Duty Warzone: So schaltet man die Halloween Skins frei

Call of Duty Warzone: So schaltet man die Halloween Skins frei

Mit dem Haunting Halloween Event bekommt Warzone drei frische Operator-Skins verpasst. Aber wie kann man sich die Skins von Scream, Ghost of War und Donnie Darko sichern?
Das Halloween-Event in COD-Warzone bringt eine Menge einzigartiger Skins mit sich.
Das Halloween-Event in COD-Warzone bringt eine Menge einzigartiger Skins mit sich.
© Activision
von EarlyGame

Seit dem 19. Oktober läuft das Halloween Haunting Event in Call of Duty: Warzone. Für die Zeit um Ende Oktober hat sich Activision etwas Besonderes überlegt. Passend zum Thema Halloween wurden drei neue Skin-Pakete veröffentlicht. Was muss man aber tun, um sie freizuschalten?

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Bereits vor dem Release des Updates konnte man einen Blick auf die Skins und Cosmetics werfen. Einige Hacker hatten es sich zur Aufgabe gemacht, der Community zu zeigen, was auf sie zukommt. Die Preise für die Pakete haben es nämlich in sich.

So viel kosten die Haunting Halloween Skins in Warzone

Wenn man in CoD: Warzone in die Rolle von Donnie Darko und Co. schlüpfen will, muss man ordentlich CoD Punkte investieren. Jedes Bundle kostet insgesamt 2.400 Punkte, also umgerechnet rund 20 Euro. Lohnen sich die Skin Bundles am Ende auch? Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Es gibt aber einige überzeugende Argumente.

Neben einem Operatorskin enthalten die Bundles auch Blueprints für die verschiedensten Waffen. Am interessantesten ist vielleicht der Finishing Move, der in jedem Fall einzigartig ist. Zusätzlich gibt es in allen Paketen ein Emblem, das auf das jeweilige Thema hinweist.

Wer sich Call of Duty: Vanguard bereits vorbestellt hat und vom Haunting Halloween Event nicht ganz abgeneigt ist, darf sich freuen. Zwischen 22. Oktober und 02. November erhalten alle Vorbesteller den Ghost of War Operatorskin. Zwar ist es am Ende nur ein einziger Skin, man spart sich aber immerhin die 20 Euro für das gesamte Bundle.