Anzeige

Blast Fall Showdown: paiN Gaming schlägt Extra Salt & sichert sich Teilnahme

Blast Fall Showdown: paiN Gaming schlägt Extra Salt & sichert sich Teilnahme

Irgendwann reißt jede Serie auch eine negative. Nach neun verlorenen Duellen in Folge gelang es paiN im Zuge des Fragadelphia Fall Invitational die Konkurrenz von Extra Salt erstmals zu bezwingen.
In einer äußerst spannenden Partie bezwang paiN Gaming Extra Salt und sicherte sich so die Teilnahme an dem kommenden Blast Fall Showdown im Oktober
In einer äußerst spannenden Partie bezwang paiN Gaming Extra Salt und sicherte sich so die Teilnahme an dem kommenden Blast Fall Showdown im Oktober
© paiN Gaming
Florian Merz
von Florian Merz
16.09.2021 | 11:21 Uhr

Acht Teams nahmen am Fragadelphia Fall Invitational teil, doch nur Platz eins qualifizierte sich für den Blast Fall Showdown im kommenden Oktober.

Zum Aufgebot des dreitägigen Events zählten neben paiN Gaming und Extra Salt auch die Roster von GODSENT und der Bad News Bears, die zuletzt in der ESL Pro League angetreten sind. Der Turnierverlauf entwickelte sich jedoch wie von vielen Experten im Vorfeld erwartet: sowohl paiN als auch Extra Salt gingen als Gruppenerster mit jeweils zwei Siegen und keiner Niederlage in die K.o.-Phase.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Hier traf paiN auf die Spieler von Party Astronauts und konnte sich gegen diese mit dem finalen Endstand von zwei zu einer gewonnen Map durchsetzen. Auch im zweiten Halbfinale lies Extra Salt nichts anbrennen und fertigte GODSENT ebenfalls mit 2-1 ab.

Nach neun Niederlagen - paiN schlägt Extra Salt

Im großen Finale traten folglich paiN Gaming und Extra Salt gegeneinander an. Ein Partie, die bereits in der Vergangenheit mehrfach stattgefunden hat und stets zugunsten der Letzteren entschieden wurde. Dieses Mal schlug jedoch die Stunde der Konkurrenz!

Obwohl Extra Salt die erste Map für sich entschied, holte paiN im Anschluss sowohl Vertigo (Map zwei) als auch Ancient (Map drei). Am Ende kam es sogar zu einem großen Herzschlagfinale, da der Sieg erst in der Overtime entschieden wurde.

Somit qualifizierte sich paiN Gaming für das bevorstehende Blast Fall Showdown.

MEHR DAZU