Anzeige
Home>eSports>CS:GO>

CS:GO: Mega-Upset! BIG für Major qualifiziert

CS:GO>

CS:GO: Mega-Upset! BIG für Major qualifiziert

Anzeige
Anzeige

CS:GO: Mega-Upset! BIG für Major qualifiziert

CS:GO: Mega-Upset! BIG für Major qualifiziert

Das PGL Major in Antwerpen, Belgien wird eines der größten Events des noch jungen Counter-Strike-Jahres. Das deutsche Team von Berlin International Gaming wird mit dabei sein!
Johannes „tabseN“ Wodarz und der BIG-Clan haben sich für das PGL Major in Antwerpen qualifiziert
Johannes „tabseN“ Wodarz und der BIG-Clan haben sich für das PGL Major in Antwerpen qualifiziert
© BIG Clan via Twitter
Robin Ahlert
Robin Ahlert

Was für eine Performance! Was für ein Erfolg!

Am gestrigen Ostermontag besiegten Johannes „tabseN“ Wodarz und Co. den laut HLTV Weltranglistenersten FaZe Clan und sicherten sich so das Ticket für das im Mai stattfindende PGL Major in Antwerpen. Neben dem Titel geht es bei dem Turnier in der belgischen Hafenstadt außerdem um ein Preispool von einer Millionen US-Dollar, wovon alleine die Hälfte an das Gewinnerteam gehen wird.

Dadurch, dass BIG nicht nur gestern den FaZe Clan besiegen, sondern in den Runden zuvor sowohl SAW als auch die Outsiders schlagen konnte, steigen die Berliner beim Major sogar erst in der sogenannten Legends Stage ein. Dies hat den Vorteil, dass bis dato schon 8 von 24 Teams ausgeschieden sind - der Weg zu den Playoffs und natürlich auch dem Titel ist entsprechend kürzer.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Vom Open Qualifier zum Major

Die Leistung des Berliner Teams wird umso überragender, wenn man bedenkt, wie der Weg von BIG bis dato ausgesehen hat. Denn die Deutschen konnten sich überhaupt erst im dritten Anlauf über die Open Qualifier für das gerade noch stattfindende RMR (Regional Major Ranking) qualifizieren. Mit dem 2:0-Sieg gegen den zuvor hochfavorisierten FaZe Clan übertraf man jetzt schon viele Erwartungen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Sollten die Berliner ihre Form bis zum Beginn des Majors konservieren können, ist auch da, mit ihren zu rechnen und lässt die deutschen Fans vom ganz großen Ding träumen.

Mit MOUZ könnte sich bis dahin eventuell auch noch ein zweites deutsches Team qualifizieren. Jon „JDC“ de Castro und Co. stehen momentan bei einer Bilanz von zwei Siegen zu einer Niederlage. Damit bleiben noch zwei Chancen sich mit Siegen in Runde 4 und/oder 5 des RMRs ebenfalls das Ticket für Antwerpen zu sichern.

MEHR DAZU