Anzeige
Home>eSports>CS:GO>

NAVI im Major bezwungen! FaZe Clan ist neuer CSGO-Weltmeister

CS:GO>

NAVI im Major bezwungen! FaZe Clan ist neuer CSGO-Weltmeister

Anzeige
Anzeige

FaZe Clan gewinnt CSGO-Major

FaZe Clan gewinnt CSGO-Major

In einer äußerst spannenden Partie bezwang der FaZe Clan die Konkurrenz von NAVI und sicherte sich den Sieg im großen Major-Finale. Für Profi karrigan geht ein Traum in Erfüllung.
In einem hart umkämpften Finale bezwingt der FaZe Clan mit Natus Vincere den amtierenden Weltmeister und krönt sich selbst zum Major-Sieger
In einem hart umkämpften Finale bezwingt der FaZe Clan mit Natus Vincere den amtierenden Weltmeister und krönt sich selbst zum Major-Sieger
© PGL
Florian Merz
Florian Merz

Tränen, Jubel und Konfetti – der FaZe Clan ist endlich am Ziel angekommen! In einem hochklassigen Match mit dem amtierenden Weltmeister Natus Vincere konnte FaZe am Ende die Nervenschlacht für sich entscheiden und nach einem bärenstarken Auftritt im Anschluss den Henkelpott in den Himmel recken. Besonders für Finn “karrigan” Andersen dürfte es ein fulminantes Finale gewesen sein, da dieser nach einer scheinbar nie enden wollenden Durststrecke nun endlich seinen Major-Titel feiern durfte. Ähnlich erging es NAVIs Oleksandr „s1mple“ Kostyliw beim Major zuvor, der bis zum damaligen Zeitpunkt alles bis auf den WM-Titel gewann.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Ab in die Overtime - CSGO-Major

Das Finale zwischen Natus Vincere und FaZe wurde in einem Best-of-Three ausgetragen. Insbesondere Map eins, Inferno, wurde hart umkämpft und erst in der Overtime entschieden. Mit einem Endergebnis von 19:16 sicherte sich FaZe den ersten Matchpoint.

Diesen sollte das internationale Line-Up im Anschluss für sich zu nutzen wissen.

Tatsächlich wirkte NAVI auf Nuke augenscheinlich zu beeindruckt von der zuvor präsentieren Leistung der Konkurrenz und hatte den Spielern des FaZe Clans nicht mehr allzuviel entgegenzusetzen. Entsprechend gewannen die Profis um CSGO-Urgestein Finn “karrigan” Andersen mit 16:10 auch Map Nummer zwei und somit die begehrte Trophäe des PGL Majors in Antwerpen. Darüber hinaus dürfen sich die Spieler über ein Preisgeld von insgesamt 500.000 US-Dollar sowie die Qualifikation für die BLAST Premier World Finals 2022 freuen. NAVI kassiert als Zweitplatzierter eine Summe von 150.000 Dollar.

MEHR DAZU