Anzeige
Home>eSports>CS:GO>

G2 Esports nimmt offensichtlich HooXi und jks unter Vertrag

CS:GO>

G2 Esports nimmt offensichtlich HooXi und jks unter Vertrag

Anzeige
Anzeige

CSGO: Neuer IGL für G2 Esports

CSGO: Neuer IGL für G2 Esports

Nach einigen enttäuschenden Ergebnissen plant G2 Esports den Umbruch innerhalb des eigenen Counter-Strike-Teams. Nun sollen es gleich zwei neue Spieler richten.
Nach enttäuschender Leistung könnte G2 Esports vor einem Kader-Umbruch des eigenen CSGO-Teams stehen
Nach enttäuschender Leistung könnte G2 Esports vor einem Kader-Umbruch des eigenen CSGO-Teams stehen
© G2 Esports
Florian Merz
Florian Merz

In den kommenden Tagen und Wochen wird G2 Esports einmal mehr an einem prestigeträchtigen Counter-Strike-Turnier teilnehmen, dem BLAST Premier Fall. Doch machen jüngste Ergebnisse wenig Hoffnung darauf, dass sich das Team bis ins Finale durchschlagen kann. Immer wieder scheiterte die vermeintlich große Counter-Strike-Organisation an kleineren, manchmal größeren Gegnern. Mit der Verpflichtung von Justin „jks“ Savage und Rasmus „HooXi“ Nielsen soll sich das nun ändern.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Neue Spieler sollen es richten!

Insbesondere der Transfer von Rasmus „HooXi“ Nielsen steht konträr zu den bisherigen Signings von G2. Der Spieler selbst war bis vor einem Jahr ein unbeschriebenes Blatt, schaffte es jedoch im Zuge des PGL Majors Stockholm mit seinem damaligen Team Copenhagen Flames beinah die Legends Stage zu erreichen. Für das damalige Roster ein großer Erfolg. Ein Jahr später sollte das Ganze noch einmal getoppt werden, als es der Mannschaft beim PGL Major Antwerpen schlussendlich doch gelang, die Legends Stage klarzumachen. Zwar schied das Roster hier recht schnell gegen ENCE aus, dennoch können die Flames dies als Erfolg verbuchen.

+++ News, Videos, Liveticker – jetzt die kostenlose eSports1 App für iOS und Android ausprobieren! +++verbuchen.

Mit G2 Esports soll Rasmus „HooXi“ Nielsen von nun an größere Brötchen backen. Doch im Gegensatz zu Justin „jks“ Savage hat Rasmus „HooXi“ Nielsen lediglich für das anstehende BLAST-Turnier bei G2 unterschrieben. Auch ist nicht ganz klar, wie sich Superstar Nikola „NiKo“ Kovac in das neue Line-Up einfügen wird.

Die BLAST Premier Fall Groups finden in diesem Jahr vom 19. bis 28. August statt. Neben G2 Esports sind auch die Teams Astralis, FaZe Clan, BIG, Complexity, Evil Geniuses, Heroic, Natus Vincere, Ninjas in Pyjamas sowie OG, Team Vitality und Team Liquid mit von der Partie.

MEHR DAZU