Anzeige
Home>eSports>CS:GO>

CSGO: Zu früher Abgesang? FaZe dominiert BLAST Premier!

CS:GO>

CSGO: Zu früher Abgesang? FaZe dominiert BLAST Premier!

Anzeige
Anzeige

BLAST Premier: FaZe & Liquid legen vor

BLAST Premier: FaZe & Liquid legen vor

Tag 2 der Herbst-Ausgabe des BLAST Premier. Die ersten beiden Halbfinalisten stehen fest. Dabei scheint es so, als würde ein zuvor gefallener Favorit widererstarken.
karrigan und Twistzz sind zurück bei alter Stärke
karrigan und Twistzz sind zurück bei alter Stärke
© BLAST Premier via Twitter
Robin Ahlert
Robin Ahlert

Der Abgesang auf den FaZe Clan war nach dem enttäuschenden vorzeitigen Ausscheiden beim IEM Rio Major groß. Begriffe wie „washed“ und „satt“ geisterten durch das Netz. Auf YouTube gab es sogar ein eigens von der ESL produziertes Video mit dem Namen „The Fall of FaZe Clan“.

Keine zwei Wochen später sieht die Counter-Strike-Welt schon wieder ganz anders aus. Das Major in Brasilien ist längst Geschichte, die BLAST Premier Series sind die Gegenwart. Und der FaZe Clan plötzlich wieder obenauf.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

+++ News, Videos, Liveticker – jetzt die kostenlose eSports1 App für iOS und Android ausprobieren +++

BLAST Premier: FaZe Clan is back!

In beeindruckender Manier traten Finn „karrigan“ Andersen und Co. bisher bei der Herbst-Ausgabe der BLAST Premier Serie auf. Sowohl das Auftaktspiel gegen OG als auch das Winners Match gegen Heroic - ihres Zeichens immerhin Zweitplatzierte beim vergangenen IEM Rio Major - ging deutlich mit 2:0 an FaZe.

Besonders beeindruckend dabei war das durchschnittliche Rating der fünf Clanmitglieder.

In keiner der beiden Partien war auch nur ein Spieler von FaZe schlechter als das Durchschnittsrating von 1.0. Tatsächlich lag der teaminterne Mittelwert von karrigan, Havard „rain“ Nygaard, Russel „Twistzzvan Dulken, Robin „ropz“ Kool und Helvijs „broky Saukants bei überragenden 1,29!

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

+++ Sendungen, Interviews, VODs! Abonniert unseren neuen YouTube-Kanal für noch mehr eSports- & Gaming-Content! +++

Durch ihre bisherige Performance ist der FaZe Clan schon vorzeitig für das morgen um 19:00 Uhr stattfindende Halbfinale qualifiziert. Der Gegner ermittelt sich heute ebenfalls um 19:00 Uhr in der Partie zwischen NaVi und den Ninjas in Pyjamas.

Zuvor findet ab 15:30 Uhr das erste Viertelfinale zwischen Heroic und G2 Esports statt. Der Gewinner dieser wie gewohnt im Best-of-Three ausgetragenen Partie trifft morgen im Halbfinale (15:30 Uhr) wiederrum auf Team Liquid.

Das Squad rund um Keith „NAF-FLY“ Markovic besiegte im Opening Match zunächst G2 Esports mit 2:0 und anschließend NaVi um Superstar Oleksandr „s1mple Kostyliev in einer umkämpften Partie mit 2:1.

Das große Finale der BLAST Premier Fall wird am Sonntag um 17:30 Uhr ausgetragen werden.

Es wäre interessant zu sehen, wie lange die ESL dieses Mal brauchen würde, um ein Video zu veröffentlichen, sollte es der FaZe Clan sein, der am Ende ganz oben steht