Anzeige

FIFA 21: N’Golo Kanté räumt Wahnsinns 99er-Wertung ab

FIFA 21: N’Golo Kanté räumt Wahnsinns 99er-Wertung ab

N’Golo Kanté hat am Wochenende eine 99er-FUTTIES-Karte erhalten. Diese gibt es als SBC in FIFA 21 und kostet etwa 240.000 Münzen. Wie stark ist der Franzose?
N’Golo Kanté kann mit seiner Spezialkarte nochmal jedes Team verstärken
N’Golo Kanté kann mit seiner Spezialkarte nochmal jedes Team verstärken
© Imago
von EarlyGame
23.08.2021 | 13:54 Uhr

N’Golo Kanté hat eine extrem starke Saison hinter sich. Inzwischen ist er sogar neben Jorginho und Kevin De Bruyne für den Titel Europas Fußballer des Jahres nominiert. Im zentral defensiven Mittelfeld war Kanté einer der Hauptgründe für den Champions League Erfolg des FC Chelsea. Obendrein stößt er bei den Fußball-Fans aufgrund seiner schüchternen und bescheidenen Art auf viel Gegenliebe.

Spätestens seine neuste Karte in FIFA 21 macht ihn nun auch virtuell zu einem der stärksten Mittelfeldspieler. Mit einer 99er-Gesamtwertung zählt er gar zu der absoluten Elite im Spiel.

N’Golo Kanté mit grandiosen Statistiken

Schwache Werte sind bei FUTTIES- Kanté nicht zu finden. Mit 95 Tempo und 85 Schuss kann er offensiv Akzente setzen, 95 Passen bereichern das Aufbauspiel in jeder Lage.

97 Dribbling, 99 Verteidigung und 95 Physis komplettieren eine herausragende Version des Franzosen. Besonders die offensiven Werte, die bei Kanté sonst zu wünschen übrig lassen, sind hier mehr als solide.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Die Sonderkarte des Franzosen ist für einen Spieler dieser Klasse günstig. Die Tatsache, dass man nur drei Teams für ihn abgeben muss, macht die SBC noch angenehmer. Insgesamt kostet er in etwa 240.000 Münzen. Abzugeben ist ein 84er-Team mit 70 Chemie und mindestens einem Chelsea-Spieler sowie wenigstens einem In-Form- oder TOTS-Spieler.

Das zweite Team benötigt neben dem 85er-Rating und 70 Chemie mindestens einen Premier League-Spieler. Zu guter Letzt bleibt dann nur noch ein Team mit wenigstens einem Frankreich-Spieler, einem 87er-Rating und nur 60 Chemie.

Der Weltmeister von 2018 kann in der FUTTIES-Edition jede Mannschaft noch einmal verstärken und ist allen Ultimate-Team-Spielern zu empfehlen.

MEHR DAZU