Anzeige
Home>eSports>League of Legends>

LoL: Riots Roadmap: Zwei Champions sollen überarbeitet werden!

League of Legends>

LoL: Riots Roadmap: Zwei Champions sollen überarbeitet werden!

Anzeige
Anzeige

LoL: Die Champions-Roadmap für 2023

LoL: Die Champions-Roadmap für 2023

Riot Games hat erste Einblicke in die Champions-Roadmap für das Jahr 2023 gegeben. Die League of Legends Entwickler halten neben Veränderungen auch neue Champions bereit.
Aurelion Sol soll endlich einen permanenten Platz in der LoL-Meta finden
Aurelion Sol soll endlich einen permanenten Platz in der LoL-Meta finden
© Riot Games
EarlyGame EarlyGame
EarlyGame EarlyGame

Die LoL-Preseason ist gestartet und sorgt nach den Worlds für neue Inhalte für die Spielerschaft. Traditionell wird in der Vorsaison noch nicht allzu viel Einblick in die kommenden Pläne von Riot gegeben, doch die Entwickler melden sich in einem YouTube-Video zu Wort und kündigen die ersten Updates selbst an.

+++ News, Videos, Liveticker – jetzt die kostenlose eSports1 App für iOS und Android ausprobieren +++

Neben Überarbeitungen stehen auch zwei komplett neue Champions in den Startlöchern. Ahri und Aurelion Sol werden im kommenden Jahr deutlich verändert werden.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

+++ Sendungen, Interviews, VODs! Abonniert unseren neuen YouTube-Kanal für noch mehr eSports- & Gaming-Content! +++

Neue Champions sind bereits bekannt

Für Ahri ist ein ASU angekündigt. Die Abkürzung bedeutet „Art and Sustainability Update“ und richtet sich an das Aussehen. Geplant sind komplett neue Texturen für die Fähigkeiten und das Champion-Modell selbst.

Anders sieht es bei Aurelion Sol aus. Hier liegt der Fokus auf dem CGU, dem „Comprehensive Gameplay Update“. Die Überarbeitung seiner Fähigkeiten wird interessant für das gesamte Spiel mit ihm, denn seit seinem Release in Season 6 hatte der Sternenschmied nie so richtig seinen Platz in der LoL-Meta gefunden. Der Lead-Gameplay-Prdoucer Ryan Mireles spricht in besagtem Video sogar davon, „ASols Gameplay von Grund auf neu zu gestalten.“

Und ein größeres Geheimnis macht der Publisher auch um die neuen Champions. Hier sind lediglich die Beschreibungen bereits genannt. „Ixtal Enchanter“ und „Darkin Assassin“ werden kommen. Die genannten Namen beschreiben allerdings lediglich Herkunft und Klasse der Champions, weitere Infos behält Riot noch für sich. Für die kommende 13. Season wird ohnehin das Ahri-Update zuerst und die neuen Champions dann im Laufe des Jahres veröffentlicht.