Anzeige

Rocket League Spezial auf SPORT1

Rocket League Spezial auf SPORT1

SPORT1 zeigt zwei Stunden Rocket League pur! Tutorials, Expertenstimmen, Interviews und Event-Action - hier wird alles geboten, was das Fanherz höher schlagen lässt.
Das Runde muss ins Eckige.So viel ist klar. Aber mit einem Auto? Das fliegen kann? Was Rocket League ist und wie es eigentlich funktioniert - darum geht es in Folge #1 der Rocket-League-Tutorial-Reihe.
Florian Merz
von Florian Merz
am 14. Aug

Ab 14:30 Uhr heißt es “Raketen los!” und alle auf den Ball zugestürmt: Rocket League erobert das Free-TV bei SPORT1!

Phylicia “Flitzi” Whitney führt mit ihren Gästen Fabian Sieroka und Alexander Schuster durch die zweistündige Sendung, bei der sich wirklich alles um Rocket League dreht.

Innerhalb der Sendung bekommen die Zuschauer alles Wissenswerte rund um das digitale Autoballspiel erklärt, präsentiert und kommentiert. Garniert mit Tutorials, die besonders eSports-Neulinge an die Hand nehmen, bleibt hier kein Ball unverwandelt.

Als Highlight oben drauf wird es in der Sendung ein Interview mit dem deutschen Ausnahmespieler und Szenenurgestein Sandro “FreaKii.” Holzwarth geben, der ein wenig hinter die Kulissen des Profialltags blicken lässt.

Wer Rocket League selbst ausprobieren möchte, kann dies kostenlos tun. Das Spiel ist für alle gängigen Konsolen und Plattformen als Gratisdownload erhältlich. Darüber hinaus verfügt der Titel über Cross-Play, was bedeutet, dass alle Spieler, unabhängig der gewählten Version, miteinander zocken können.