Anzeige

Hannover löst Vertrag von Aogo auf

Hannover löst Vertrag von Aogo auf

Hannover 96 hat den Vertrag mit Dennis Aogo aufgelöst. Der langjährige Bundesliga-Profi ist wegen einer Verletzung kaum zum Zug gekommen.
COLOGNE, GERMANY - MARCH 04: Dennis Aogo of Stuttgart sits on the bench during the Bundesliga match between 1. FC Koeln and VfB Stuttgart at RheinEnergieStadion on March 4, 2018 in Cologne, Germany. (Photo by Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images)
COLOGNE, GERMANY - MARCH 04: Dennis Aogo of Stuttgart sits on the bench during the Bundesliga match between 1. FC Koeln and VfB Stuttgart at RheinEnergieStadion on March 4, 2018 in Cologne, Germany. (Photo by Christof Koepsel/Bongarts/Getty Images)
© Getty Images
. SPORT1
von SPORT1
29.01.2020 | 19:53 Uhr

Hannover 96 und Dennis Aogo gehen ab sofort getrennte Wege. 

Die Niedersachsen gaben am Mittwoch bekannt, dass der Vertrag des 33-Jährigen in gegenseitigem Einvernehmen aufgelöst wurde. 

Der Bundesliga- und internationale Transfermarkt
Jadon Sancho fordert Gerechtigkeit für George Floyd
Thiago Almada steht aktuell bei Velez Sarfield unter Vertrag
Argentina's Velez Sarfield player Thiago Almada celebrates his goal against Ecuador's Aucas during their Copa Sudamericana football match at Gonzalo Pozo stadium in Quito on February 18, 2020. (Photo by RODRIGO BUENDIA / AFP) (Photo by RODRIGO BUENDIA/AFP via Getty Images)
+35
Transfers: Nächster Messi als Sancho-Alternative?

"Wir haben ein langes, sehr gutes Gespräch miteinander geführt und sind zu dem Schluss gekommen, dass eine Vertragsauflösung sehr wahrscheinlich der beste Weg für alle Seiten ist. Dass Dennis mehr kann als er bei Hannover 96 zeigen konnte, ist unbestritten. Er ist eine besondere Spielerpersönlichkeit und hat sich in seiner Zeit bei 96 immer tadellos verhalten", wird 96-Sportchef Gerhard Zuber auf der Vereinshomepage zitiert.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Aogo hatte sich Hannover erst im vergangenen September angeschlossen, aufgrund von einer Verletzung an der Achillessehne kam der langjährige Bundesliga-Profi allerdings nur zu vier Spielen in dern zweiten Liga.