Anzeige
Home>Fußball>

2. Liga: FC Erzgebirge Aue – FC Schalke 04 (Samstag, 20:30 Uhr)

Fußball>

2. Liga: FC Erzgebirge Aue – FC Schalke 04 (Samstag, 20:30 Uhr)

Anzeige
Anzeige

FC Erzgebirge Aue erwartet FC Schalke 04

FC Erzgebirge Aue erwartet FC Schalke 04

2. Liga: FC Erzgebirge Aue – FC Schalke 04 (Samstag, 20:30 Uhr)

©
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1
-
-

Aue steht gegen Schalke eine schwere Aufgabe bevor. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich der FC Erzgebirge Aue kürzlich gegen den FC St. Pauli zufriedengeben. Gegen Holstein Kiel kam der FC Schalke 04 im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Im Hinspiel fand sich beim Stand von 1:1 kein Sieger. Wird es im Rückspiel anders?

Momentan besetzt Aue den ersten Abstiegsplatz. Die Ausbeute der Offensive ist bei der Heimmannschaft verbesserungswürdig, was man an den erst 17 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Der FC Erzgebirge Aue förderte aus den bisherigen Spielen drei Siege, sechs Remis und zehn Pleiten zutage. Mit dem Gewinnen tat sich Aue zuletzt schwer. In fünf Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Mit 31 gesammelten Zählern hat S04 den sechsten Platz im Klassement inne. Die Zwischenbilanz des Gasts liest sich wie folgt: neun Siege, vier Remis und sechs Niederlagen. Zuletzt lief es recht ordentlich für Schalke – acht Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Angesichts der schwächelnden Defensive des FC Erzgebirge Aue und der ausgeprägten Offensivstärke des FC Schalke 04 sind die Karten im Vorfeld klar verteilt. Dass Aue den Gegner gerne mit raueren Methoden bearbeitet, zeigen 45 Gelbe Karten und zwei Rote Karten. Es bleibt abzuwarten, ob sich Schalke davon beeindrucken lässt.

Mit dem FC Schalke 04 empfängt der FC Erzgebirge Aue diesmal einen sehr schweren Gegner.