Anzeige
Home>Fußball>

2. Liga: SpVgg Greuther Fürth – Karlsruher SC, 1:1 (0:0)

Fußball>

2. Liga: SpVgg Greuther Fürth – Karlsruher SC, 1:1 (0:0)

Anzeige
Anzeige

SpVgg und Karlsruher SC trennen sich unentschieden

SpVgg und Karlsruher SC trennen sich unentschieden

2. Liga: SpVgg Greuther Fürth – Karlsruher SC, 1:1 (0:0)
Im Duell der Sorgenkinder trennen sich Fürth und Karlsruhe Unentschieden. Der Bundesliga-Absteiger kann damit nach dem vierten Pflichtspiel immer noch keinen Sieg verzeichnen.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Jeweils einen Punkt holten SpVgg Greuther Fürth und der Karlsruher SC an diesem Freitag. Ein 1:1-Unentschieden war das Ergebnis dieser Begegnung.

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Letzten Endes wurde im Aufeinandertreffen der SpVgg mit dem KSC kein Sieger ermittelt.

Ein Punkt reichte Fürth, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun zwei Punkten steht die Heimmannschaft auf Platz 14. Drei Spiele und noch kein Sieg: SpVgg Greuther Fürth wartet weiterhin auf das erste Erfolgserlebnis.

Das Remis brachte Karlsruhe in der Tabelle voran. Die Gäste liegen nun auf Rang 16.

Am nächsten Sonntag (13:30 Uhr) reist die SpVgg zu Fortuna Düsseldorf, tags zuvor begrüßt der KSC den SV Sandhausen vor heimischem Publikum. Anstoß ist um 13:00 Uhr.