Home>Fußball>2. Bundesliga>

2. Bundesliga: Schalke-Teenie Assan Ouédraogo bricht gegen HSV Rekorde von Abramczik und Draxler

2. Bundesliga>

2. Bundesliga: Schalke-Teenie Assan Ouédraogo bricht gegen HSV Rekorde von Abramczik und Draxler

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

S04-Teenie bricht Legenden-Rekord

Merken Sie sich diesen Namen: Forzan Assan Ouédraogo. Der 17-Jährige von Schalke 04 feiert ein Traumdebüt gegen den Hamburger SV und knackt gleich zwei Bestmarken.
Schalke-Trainer Thomas Reis äußert sich über den Stand der Verpflichtung von Timo Baumgartl und freut sich auf die mögliche Zusammenarbeit - lediglich der Medizincheck steht noch aus.
SPORT1
SPORT1
von SPORT1
Merken Sie sich diesen Namen: Forzan Assan Ouédraogo. Der 17-Jährige von Schalke 04 feiert ein Traumdebüt gegen den Hamburger SV und knackt gleich zwei Bestmarken.

17 Jahre und 80 Tage alt - und schon jetzt ein Spieler für die Geschichtsbücher von Schalke 04!

{ "placeholderType": "MREC" }

Assan Ouédraogo ist der jüngste Spieler, der je im Profibereich für die Königsblauen zum Einsatz gekommen ist. Der U17-Europameister wurde von Trainer Thomas Reis überraschend in die Startelf gegen den Hamburger SV beordert (JETZT im SPORT1-LIVETICKER) und wusste sofort zu überzeugen.

Wenn du hier klickst, siehst du X-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von X dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

In der 22. Minute erhielt Ouédraogo den Ball von Simon Terodde mustergültig abgelegt. Der Mittelfeldspieler blieb ganz cool, ließ einen HSV-Verteidiger stehen und schob den Ball zum 1:1 Ausgleich in die Maschen.

Schalke-Youngster bricht Draxler-Rekord

Ouédraogo übertrifft mit seinem Einsatz die Schalker Legende Volker Abramczik, der bei seinem Debüt 17 Jahre, drei Monate und drei Tage alt gewesen war. Naturgemäß übernimmt er auch den Titel als jüngster Schalker Torschütze, den zuvor Julian Draxler innegehabt hatte.

{ "placeholderType": "MREC" }

Draxler markierte am 1. April 2011 den Treffer zum 2:0-Endstand am Millerntor gegen den FC St. Pauli. Dabei war der heutige PSG-Profi 17 Jahre und 193 Tage alt.