Anzeige
Home>Fußball>

2. Liga: VfL Osnabrück – Hamburger SV (Freitag, 18:30 Uhr)

Fußball>

2. Liga: VfL Osnabrück – Hamburger SV (Freitag, 18:30 Uhr)

Anzeige
Anzeige

Der Spitzenreiter reist an

2. Liga: VfL Osnabrück – Hamburger SV (Freitag, 18:30 Uhr)

©
Gabriel Skoro
Gabriel Skoro
von SPORT1

Osnabrück will gegen den HSV die schwarze Serie von vier Niederlagen beenden. Bei Hannover 96 gab es für den VfL Osnabrück am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:7-Niederlage. Hamburg erntete am letzten Spieltag nichts und ging mit 1:2 als Verlierer im Duell mit Elversberg hervor.

Osnabrück bekleidet mit einem Zähler Tabellenposition 18. Für die Heimmannschaft muss der erste Saisonsieg her.

Mit 13 Punkten steht der Hamburger SV auf dem Platz an der Sonne. Mit Blick auf die Kartenbilanz der Gäste ist eine Mannschaft zu Gast, die eine härtere Gangart bevorzugt. Mit beeindruckenden 13 Treffern stellt der HSV den besten Angriff der 2. Liga. Hamburg weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von vier Erfolgen, einer Punkteteilung und keiner einzigen Niederlage vor.

Ins Straucheln könnte die Defensive des VfL Osnabrück geraten. Die Offensive des Hamburger SV trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match.

Die Vorzeichen versprechen ein Duell auf Augenhöhe.