Home>Fußball>

Fortuna Düsseldorf muss auf Iyoha verzichten

Fußball>

Fortuna Düsseldorf muss auf Iyoha verzichten

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Düsseldorf muss Ausfall verkraften

Fortuna Düsseldorf muss bis auf Weiteres ohne Emmanuel Iyoha auskommen.
Emmanuel Iyoha fällt vorerst aus
Emmanuel Iyoha fällt vorerst aus
© firo Sportphoto/firo Sportphoto/Jürgen Fromme
. SID
. SID
von SID

Fußball-Zweitligist Fortuna Düsseldorf muss bis auf Weiteres ohne Emmanuel Iyoha auskommen. Der 26-Jährige zog sich im DFB-Pokal-Achtelfinale beim 1. FC Magdeburg (2:1) einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu. Damit fällt der Linksaußen, der zuletzt auf den defensiven Außenbahnen eingesetzt wurde, mit Sicherheit für die letzten beiden Hinrundenpartien der Rheinländer gegen Holstein Kiel sowie in Magdeburg aus.

{ "placeholderType": "MREC" }

Das Düsseldorfer Eigengewächs Iyoha lief für die Fortuna in der laufenden Zweitligasaison in 14 von 15 Spielen von Beginn an auf und erzielte ein Tor.