Home>Fußball>

2. Bundesliga heute: Braunschweig - KSC LIVE im TV, Live-Ticker & Livestream

Fußball>

2. Bundesliga heute: Braunschweig - KSC LIVE im TV, Live-Ticker & Livestream

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

2. Bundesliga heute: Braunschweig gegen KSC

Eintracht Braunschweig empfängt heute den Karlsruher SC. Der Anstoß ist um 13.00 Uhr im Eintracht-Stadion. SPORT1 erklärt Ihnen, wo Sie das Spiel im TV, Livestream und Live-Ticker verfolgen können.
Dem FC Schalke gelingt ein Befreiungsschlag im Tabellenkeller. Kenan Karaman wird gegen Eintracht Braunschweig zum Tor-Helden.
Gabriel Skoro
Gabriel Skoro
von SPORT1

Am heutigen Samstag, den 10. Februar 2024, treffen Eintracht Braunschweig und der Karlsruher SC um 13.00 Uhr aufeinander. Die Historie spricht für den KSC, der nur eins der letzten sieben Pflichtspiele gegen Braunschweig verlor und nach dem 2:0-Hinrundensieg die Chance hat, erstmals seit der Saison 2014/15 beide Ligaduelle gegen Braunschweig in einer Spielzeit zu gewinnen. Allerdings hat Braunschweig in den letzten vier Zweitliga-Heimspielen drei Siege eingefahren und zuletzt erstmals in dieser Saison zweimal in Folge gewonnen.

{ "placeholderType": "MREC" }

Der Karlsruher SC ist aktuell seit acht Zweitliga-Begegnungen ungeschlagen und konnte zuletzt auswärts beim HSV mit 4:3 gewinnen. Damit ist der KSC nun seit drei Auswärtsspielen ungeschlagen. Ein weiterer Pluspunkt für den KSC ist die Tatsache, dass sie in jedem ihrer letzten acht Zweitliga-Spiele mindestens doppelt getroffen haben. Dies ist ein laufender Vereinsrekord. Mit 38 Toren nach 20 Spielen haben sie genau doppelt so viele Saisontore wie Eintracht Braunschweig erzielt. Eintracht Braunschweig hingegen verlor am vergangenen Spieltag erstmals nach zuvor vier Zweitliga-Siegen in Folge und kassierte somit zwölf Niederlagen in den ersten 20 Spielen.

Trifft Matanovic erneut?

Ein Schlüsselspieler für den KSC könnte Igor Matanovic sein, der in jedem seiner letzten sechs Zweitliga-Spiele an mindestens einem Tor direkt beteiligt war. Für Braunschweig könnte es wichtig sein, ihre Defizite in der ersten Halbzeit zu verbessern. Sie trafen in den ersten 45 Spielminuten erst sieben Mal und kassierten 22 Gegentore, mehr als jedes andere Team. Beide Teams bewahrten in dieser Saison erst zwei Weiße Westen, was auf eine potenzielle Tor-Flut hindeutet. Interessant ist auch, dass der KSC in der laufenden Zweitliga-Saison erst sechs Tore nach Standardsituationen erzielte, während Braunschweig gar nur ein Tor nach ruhendem Ball erzielen konnte.

Wird Eintracht Braunschweig gegen Karlsruher SC heute im Free-TV übertragen?

Nein, das Spiel ist nicht im Free-TV zu sehen.

{ "placeholderType": "MREC" }

2. Liga heute: Wo wird EBS gegen KSC im TV & Stream übertragen?

Das Spiel kann auf Sky und im Sky-Livestream verfolgt werden.

2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gegen Karlsruher SC im Liveticker bei SPORT1 verfolgen

Sie können das Spiel im Liveticker auf SPORT1 verfolgen. Klicken Sie auf den Link, um zum Liveticker zu gelangen: Eintracht Braunschweig gegen Karlsruher SC im Liveticker bei SPORT1

Möchten Sie auch andere 2. Bundesliga-Partien im Ticker verfolgen, können Sie in unserer Liveticker-Übersicht fündig werden.

Highlights im Free-TV und in Videoclips auf den digitalen SPORT1 Plattformen

SPORT1 bietet neben dem Topspiel im Free-TV eine umfangreiche Highlight-Berichterstattung zur 2. Bundesliga!

{ "placeholderType": "MREC" }

Die Highlights der Freitags- und Samstagsspiele sind an den Spieltagen 1 und 2 am Sonntagmorgen ab 9:30 Uhr in „Bundesliga Pur – 2. Bundesliga“ zu sehen, ab dem 3. Spieltag dann am Sonntagmorgen vor dem STAHLWERK Doppelpass in „Bundesliga Pur – 1. & 2. Bundesliga“ ab 08:30 Uhr.

Zudem können die Fans auf den digitalen Kanälen von SPORT1 an den Spieltagen jeweils ab Montag, 0:00 Uhr, on-demand alle Highlights des jeweiligen Spieltags in Videoclips erleben.

Die Highlight-Videos stehen den Fans anschließend bis zum Saisonende auf Abruf zur freien Verfügung.

----

Dieser Artikel wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und ist abschließend geprüft worden. Hinweise oder Anmerkungen gerne an feedback-digitale-produkte@sport1.de.