Home>Fußball>

2. Bundesliga heute: Wiesbaden - Nürnberg LIVE im TV, Live-Ticker & Livestream

Fußball>

2. Bundesliga heute: Wiesbaden - Nürnberg LIVE im TV, Live-Ticker & Livestream

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

2. Bundesliga heute: Wiesbaden gegen Nürnberg

Der SV Wehen Wiesbaden empfängt heute den 1. FC Nürnberg. Der Anstoß ist um 18:30 Uhr in der Brita-Arena. SPORT1 erklärt Ihnen, wo Sie das Spiel im TV, Livestream und Live-Ticker verfolgen können.
Der Karlsruher SC muss sich trotz zweimaliger Führung gegen Wiesbaden mit nur einem Punkt begnügen. KSC-Keeper Drewes erlebt einen bitteren Abend.
Gabriel Skoro
Gabriel Skoro
von SPORT1

Am heutigen Freitag, den 09. Februar 2024, treffen der SV Wehen Wiesbaden und der 1. FC Nürnberg in der 2. Bundesliga aufeinander. Die Partie findet um 18:30 Uhr statt. Es ist das sechste Aufeinandertreffen beider Mannschaften in einem Pflichtspiel, wobei der SV Wehen Wiesbaden bisher nur einmal siegreich war.

{ "placeholderType": "MREC" }

Die letzten beiden Duelle gingen klar an den 1. FC Nürnberg mit einer Torbilanz von 8:1. Besonders im Blickpunkt steht Nürnbergs Can Uzun, der mit gerade einmal 18 Jahren bereits sein 10. Zweitligator erzielt hat und damit in dieser Saison seinen Expected-Goals-Wert um 4,0 Tore übertrifft.

Formkurve und Statistiken

Der 1. FC Nürnberg zeigt sich in dieser Saison besonders stark gegen Aufsteiger. Sie verloren keines ihrer letzten sieben Zweitligaspiele gegen Aufsteiger und konnten in Auswärtsspielen gegen Aufsteiger nur einmal in den letzten neun Spielen nicht punkten. Der SV Wehen Wiesbaden hingegen konnte drei seiner letzten vier Zweitliga-Heimspiele gewinnen, nach einem eher schwachen Start in die Heimsaison.

Allerdings holte der SVWW seit dem 14. Spieltag nur fünf von insgesamt 21 möglichen Punkten in der 2. Bundesliga. Beide Teams lassen im Schnitt viele gegnerische Schüsse pro Spiel zu, wobei der SV Wehen Wiesbaden mit 16,5 Schüssen den höchsten Durchschnitt der Liga aufweist.

{ "placeholderType": "MREC" }

Schlüsselspieler und Trainer

Ein Schlüsselspieler könnte Ivan Prtajin vom SV Wehen Wiesbaden sein, der vier seiner sieben Saisontore per Kopf erzielt hat. Er trifft auf das Team mit den meisten Kopfball-Gegentoren in dieser Saison. Ein weiterer Faktor könnte Wehen-Trainer Markus Kauczinski sein, der sein 200. Spiel als Cheftrainer in der 2. Bundesliga leitet. Seine Bilanz gegen Nürnberg ist jedoch eher durchwachsen, mit nur zwei Siegen in sieben Spielen. Es bleibt abzuwarten, ob er seine Bilanz heute verbessern kann.

Wird SV Wehen Wiesbaden gegen 1. FC Nürnberg heute im Free-TV übertragen?

Nein, das Spiel ist nicht im Free-TV zu sehen.

2. Liga heute: Wo wird WIE gegen FCN im TV & Stream übertragen?

Das Spiel kann auf Sky und im Sky-Livestream verfolgt werden.

2. Bundesliga: SV Wehen Wiesbaden gegen 1. FC Nürnberg im Liveticker bei SPORT1 verfolgen

Sie können das Spiel im Liveticker auf SPORT1 verfolgen. Klicken Sie auf den Link, um zum Liveticker zu gelangen: SV Wehen Wiesbaden gegen 1. FC Nürnberg im Liveticker bei SPORT1

{ "placeholderType": "MREC" }

Möchten Sie auch andere 2. Bundesliga-Partien im Ticker verfolgen, können Sie in unserer Liveticker-Übersicht fündig werden.

Highlights im Free-TV und in Videoclips auf den digitalen SPORT1 Plattformen

SPORT1 bietet neben dem Topspiel im Free-TV eine umfangreiche Highlight-Berichterstattung zur 2. Bundesliga!

Die Highlights der Freitags- und Samstagsspiele sind an den Spieltagen 1 und 2 am Sonntagmorgen ab 9:30 Uhr in „Bundesliga Pur – 2. Bundesliga“ zu sehen, ab dem 3. Spieltag dann am Sonntagmorgen vor dem STAHLWERK Doppelpass in „Bundesliga Pur – 1. & 2. Bundesliga“ ab 08:30 Uhr.

Zudem können die Fans auf den digitalen Kanälen von SPORT1 an den Spieltagen jeweils ab Montag, 0:00 Uhr, on-demand alle Highlights des jeweiligen Spieltags in Videoclips erleben.

Die Highlight-Videos stehen den Fans anschließend bis zum Saisonende auf Abruf zur freien Verfügung.

----

Dieser Artikel wurde mit maschineller Unterstützung erstellt und ist abschließend geprüft worden. Hinweise oder Anmerkungen gerne an feedback-digitale-produkte@sport1.de.