Home>Fußball>2. Bundesliga>

Braunschweigs Kurucay für zwei Spiele gesperrt

2. Bundesliga>

Braunschweigs Kurucay für zwei Spiele gesperrt

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Eintracht-Profi wird gesperrt

Der Abwehrspieler sah beim 1:1 gegen Hertha BSC die Rote Karte.
Nach Rot zwei Spiele gesperrt: Hasan Kurucay
Nach Rot zwei Spiele gesperrt: Hasan Kurucay
© www.imago-images.de/SID/IMAGO/Darius Simka
. SID
. SID
von SID

Abwehrspieler Hasan Kurucay vom Zweitligisten Eintracht Braunschweig ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Spiele gesperrt worden.

{ "placeholderType": "MREC" }

Der 26-Jährige hatte am Samstag beim 1:1 gegen Hertha BSC in der 77. Minute wegen groben Foulspiels die Rote Karte erhalten.