Home>Fußball>2. Bundesliga>

HSV verpflichtet Poreba fest

2. Bundesliga>

HSV verpflichtet Poreba fest

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

HSV gibt Transfer bekannt

Der Hamburger SV setzt weiter auf den polnischen Mittelfeldspieler Lukasz Poreba.
Der Hamburger SV hat zum mittlerweile 6. Mal in Folge den Sprung in die 1. Bundesliga verpasst. Noch schlimmer: Er ist nach dem Aufstieg von St. Pauli und Kiel nun sogar der dienstälteste Verein im Unterhaus! Werden die Rothosen nun zum Dino der 2. Bundesliga? SPORT1-Redakteur David Benke sagt, ja!
. SID
. SID
von SID
Der Hamburger SV setzt weiter auf den polnischen Mittelfeldspieler Lukasz Poreba.

Der Hamburger SV hat Mittelfeldspieler Lukasz Poreba fest verpflichtet. Das teilten die Hanseaten zwei Tage nach dem Saisonende in der 2. Fußball-Bundesliga mit.

{ "placeholderType": "MREC" }

Der 24-jährige Pole war in der abgelaufenen Spielzeit vom französischen Champions-League-Teilnehmer RC Lens ausgeliehen gewesen. Zur Vertragslaufzeit machte der HSV keine Angabe.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Poreba lief in 18 Pflichtspielen für die Hamburger auf, in denen ihm zwei Treffer und drei Vorlagen gelangen. Dabei habe Poreba „angedeutet, dass er noch weiteres Entwicklungspotential besitzt. Dieses wollen wir gemeinsam mit ihm ausschöpfen“, sagte Claus Costa, Direktor Profifußball beim HSV.