Anzeige

So ist Bayerns Klub-WM-Plan

So ist Bayerns Klub-WM-Plan

Der FC Bayern will bei der Klub-WM den sechsten Titel der Saison einfahren. SPORT1 zeigt den Fahrplan nach dem Bundesliga-Spiel am Freitag in Berlin.
Gegen Hoffenheim gab Marc Roca ein überzeugendes Startelf-Debüt bei den Bayern. Bringt ihn Trainer Flick auch gegen die Hertha von Anfang an?
. SPORT1
von SPORT1
05.02.2021 | 12:38 Uhr

Nach dem Bundesliga-Spiel am Freitag bei Hertha BSC geht es für den FC Bayern München direkt weiter zur Klub-WM in Katar. (Bundesliga: Hertha BSC - FC Bayern ab 20 Uhr im LIVETICKER).

Bei diesem Turnier vertritt der deutsche Rekordmeister als Titelgewinner in der Champions League den europäischen Vereinsfußball. (SERVICE: Ergebnisse und Spielplan der Klub-WM)

Die Mannschaft von Hansi Flick wird maximal zwei Spiele absolvieren. Schon 2013 gewannen die Bayern als Champions-League-Sieger auch die Klub-WM.

Eigentlich hätte der Wettbewerb, der auch als Generalprobe für die WM 2022 gesehen wird, bereits im Dezember 2020 ausgetragen werden sollen, doch wegen der Corona-Pandemie wurde das Turnier aber auf Februar verlegt. (SERVICE: Tabelle der Bundesliga)

Der CHECK24 Doppelpass mit Nils Petersen, Heribert Bruchhagen und Markus Babbel am Sonntag ab 11 Uhr im TV auf SPORT1

SPORT1 zeigt den Fahrplan des FC Bayern vom Abflug in Berlin bis hin zur Rückreise nach München.

Freitag, 05.02.
Abflug in Berlin um 23.25 Uhr

Samstag, 06.02.
Landung in Doha um 7.15 Uhr
Regenerations-Einheit in Doha

Sonntag, 07.02.
Abschlusstraining

Montag, 08.02.
Anschwitzen
19.00 Uhr (deutsche Zeit): Halbfinale gegen Al-Ahly SC (Klub-WM: Al Ahly SC - FC Bayern ab 19 Uhr im SPORT1-Liveticker)

Dienstag, 09.02.
Auslaufen und Regenerieren für die Profis, die gespielt haben. Der Rest absolviert eine Trainingseinheit

Mittwoch, 10.02.
Abschlusstraining

Donnerstag, 11.02.
16.00 Uhr (deutsche Zeit): Spiel um Platz 3
19.00 Uhr (deutsche Zeit): Finale gegen Palmeiras vs. UANL Tigres
Rückflug direkt nach dem Spiel

Freitag, 12.02.
Landung in München um 6.10 Uhr

Montag, 15.02.
Bundesligaspiel gegen Arminia Bielefeld um 20.30 Uhr