Weiterer Interessent für Nübel

Weiterer Interessent für Nübel

Olympique Marseille zeigt konkretes Interesse an Alexander Nübel. Die besten Chancen auf eine Verpflichtung des Torhüters hat aber ein anderer Verein.
Der BVB ist auf der Suche nach einem neuen Torhüter. Ein Kandidat auf der Liste ist Alexander Nübel. Ein Ex-Schalker in Schwarz-Gelb, ist das überhaupt vorstellbar?
Nübel zum BVB? "Für Dortmund macht es überhaupt keinen Sinn"
05:37
von F. Plettenberg
am 2. Apr

An Anfragen mangelt es Alexander Nübel nicht!

Nachdem sein Berater Stefan Backs bei SPORT1 zuletzt eine zweijährige Leihe angedroht hat, weil Nübel hinter Manuel Neuer nicht auf Spielpraxis kommt, weiß ganz Europa, dass der 24 Jahre alte Ex-Schalker auf dem Absprung ist. 

Der SPORT1 Podcast "Meine Bayern-Woche" auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App und den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Amazon Music, Deezer und Podigee

Olympique Marseille will Nübel ausleihen

Neben der AS Monaco und Borussia Dortmund gibt es nun einen weiteren Interessenten für Nübel, den SPORT1-Chefreporter Florian Plettenberg in seinem neuen SPORT1-Podcast "Meine Bayern-Woche" enthüllt: Olympique Marseille!

Der französische Topklub ist nicht nur interessiert. Marseille hat bei Backs konkretes Interesse hinterlegt und will Nübel vom FC Bayern ausleihen und ihn in der kommenden Saison zur Nummer eins machen. 

Ob die Bayern mitspielen? Noch gibt es keine finale Entscheidung über seine Zukunft. Die Münchner wollen Nübel gerne halten, lösen ihr Einsatzversprechen aber nicht ein, da ihm zwischen zehn und 15 Pflichtspieleinsätze in dieser Saison schriftlich zugesichert worden sind. Bislang stand Nübel nur dreimal zwischen den Pfosten und zumeist dann, wenn es für die Bayern um fast nichts mehr ging. 

Der SPORT1-Bayern-Podcast mit Jana Wosnitza und SPORT1 Chefreporter Florian Plettenberg
Der SPORT1-Bayern-Podcast mit Jana Wosnitza und SPORT1 Chefreporter Florian Plettenberg

Darum hat Monaco die besten Karten im Nübel-Poker

Hat Marseille Chancen? Nur geringe! Backs möchte Nübel an einen Klub verleihen, der in der kommenden Saison bestenfalls in der Champions League spielen wird, weshalb der Tabellenvierte Monaco mit Trainer Niko Kovac derzeit die besten Karten besitzt. Marseille steht in der Tabelle nur auf Platz sechs.

Wie heiß das BVB-Interesse an Nübel ist und wie die weiteren Transferplanungen der Bayern aussehen, erfahrt ihr im neuen SPORT1-Podcast "Meine Bayern-Woche"!

Dort spricht SPORT1 Chefreporter Florian Plettenberg mit SPORT1 Moderatorin Jana Wosnitza über die Themen und News der Woche beim FC Bayern und der deutschen Nationalmannschaft. Ab sofort immer freitags: In der dritten Folge verrät "Plettigoal", mit welchem Spanien-Star die Bayern in Kontakt stehen. Péter Gulácsi spricht im exklusiven Interview über das Topspiel seiner Leipziger gegen die Bayern. Der SPORT1Podcast "Meine Bayern-Woche" ist auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App und auf den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Amazon Music, Deezer und Podigee abrufbar.