Home>Fußball>

Verfahren gegen Ex-DFB-Generalsekretär Curtius eingestellt

Fußball>

Verfahren gegen Ex-DFB-Generalsekretär Curtius eingestellt

{}
{ "placement": "banner", "placementId": "banner" }
{ "placeholderType": "BANNER" }

Verfahren gegen Ex-DFB-Mann eingestellt

Gegen den 48-Jährigen war wegen des Verdachts der Untreue ermittelt worden.
Bis 2021 beim DFB: Friedrich Curtius
Bis 2021 beim DFB: Friedrich Curtius
© firo Sportphoto/SID/firo Sportphoto/Ralf Ibing
. SID
. SID
von SID

Die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat ein Verfahren gegen den früheren DFB-Generalsekretär Friedrich Curtius eingestellt. Gegen den 48-Jährigen, der seit Mai 2021 nicht mehr für den Deutschen Fußball-Bund tätig ist, war wegen des Verdachts der Untreue ermittelt worden.

{ "placeholderType": "MREC" }

Das Verfahren sei bereits im April mangels hinreichenden Tatverdachts eingestellt worden. Im Zuge der Ermittlungen war im März 2022 die Zentrale des Verbandes durchsucht worden.