Anzeige

FCK-Schock: Kopfverletzung bei Götze

FCK-Schock: Kopfverletzung bei Götze

Der 1. FC Kaiserslautern zeigt einen desolaten Auftritt gegen Aufsteiger Viktoria Berlin. Überschattet wird das Spiel aber von einer Verletzung von Felix Götze.
Borussia Mönchengladbach steht in der 2. Runde des DFB-Pokals - das Debüt von Adi Hütter endet erfolgreich. Der Weg dorthin ist auf dem feurigen Betzenberg allerdings steinig.
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Beklemmende Szenen haben einen blamablen Auftritt des 1. FC Kaiserslautern in der 3. Liga überschattet.

Bei der 0:4-Niederlage bei Aufsteiger Viktoria Berlin kam es zu einem schlimmen Zusammenprall zwischen Felix Götze und einem weiteren FCK-Spieler.

Sorgen um Felix Götze - FCK-Profi verletzt sich bei Zusammenprall

Der Bruder des 2014-Weltmeisters Mario Götze blieb danach auf dem Rasen liegen, hielt sich das Gesicht und hatte offenbar große Schmerzen. Gegenspieler und Teamkollegen riefen sofort die Sanitäter rein, nach einem Check des Kopfs von Götze sogar noch energischer.

Götze wurde minutenlang auf dem Rasen behandelt und musste daraufhin mit der Trage vom Platz gebracht werden. Bisher ist nur von einer Verletzung am Kopf die Rede, genaueres ist noch nicht bekannt. (DATEN: Die Tabelle der 3.Liga)

“Ich habe den Jungen gesehen, er war nicht mehr richtig ansprechbar”, sagte FCK-Trainer Marco Antwerpen unmittelbar nach dem Schlusspfiff bei MagentaSport. “Wir hoffen, dass es nichts Schlimmeres ist, wir haben noch keine Diagnose, aber das nimmt einen natürlich auch mit.”

Kaiserslautern nennt erste Diagnose bei Götze

Am Sonntagabend dann gab der Klub Details zu Götzes Gesundheitszustand bekannt.

Danach befindet sich der 23-Jährige noch immer in medizinischer Behandlung in einem Berliner Krankenhaus. “Hier wurde vorläufig die Diagnose eines Haarrisses im Schädel gestellt. Zur weiteren Beobachtung und Untersuchung befindet sich Felix aktuell auf der Intensivstation, es geht ihm aber angesichts der Umstände soweit gut”, so der FCK weiter.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
IMMER AKZEPTIEREN
EINMAL AKZEPTIEREN

Auch Götze selbst meldete sich am Sonntagabend zu Wort.

“Danke für die vielen Genesungswünsche. Mir geht es soweit gut”, schrieb Götze am Abend in einer Instagram-Story.

Felix Götze bedankte sich für die Genesungswünsche
Felix Götze bedankte sich für die Genesungswünsche

FCK ohne Tor - Viktoria Berlin souverän

Was das Sportliche angeht: Der viermalige deutsche Meister ist nach der 0:4-Klatsche immer noch ohne eigenes Tor in der neuen Saison nach dem 3. Spieltag.

Björn Jopek (3.) erzielte das Führungstor für die Viktoria, Tolcay Cigerci (45.+2), Falcao (52.) und Erhan Yilmaz (84.) sorgten für den Endstand. Cigerci traf noch den Pfosten (63.). (NEWS: Alle aktuellen Infos zur 3. Liga)

Berlin behauptete damit weiter seine weiße Weste und die Tabellenführung. Zuvor hatten die Berliner gegen Viktoria Köln (2:1) und bei Eintracht Braunschweig (4:0) gewonnen.

Fans pfeifen Kaiserslautern-Spieler aus

Die Roten Teufel haben nur einen Zähler auf dem Konto, nachdem es zuletzt eine Niederlage beim SV Meppen (0:1) und ein torloses Remis gegen Braunschweig gegeben hatte. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der 3. Liga)

Die mitgereisten FCK-Fans pfiffen ihr Team in Berlin schon zur Halbzeitpause aus.

---

Mit Sport-Informations-Dienst (SID)