Anzeige
Home>Fußball>

3. Liga: SpVgg Oberfranken Bayreuth – Sport-Club Freiburg II, 0:1 (0:0)

Fußball>

3. Liga: SpVgg Oberfranken Bayreuth – Sport-Club Freiburg II, 0:1 (0:0)

Anzeige
Anzeige

Sport-Club springt auf Platz vier

Sport-Club springt auf Platz vier

3. Liga: SpVgg Oberfranken Bayreuth – Sport-Club Freiburg II, 0:1 (0:0)
SpVgg Bayreuth - SC Freiburg II: Tore und Highlights | 3. Liga
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

SpVgg Oberfranken Bayreuth hat den Saisonstart verpatzt: Mit der 0:1-Niederlage gegen die Reserve des Sport-Club Freiburg lautet der triste Ertrag zwei Pleiten am Stück.

Nach den ersten 45 Minuten ging es für Bayreuth und den Sport-Club ohne Torerfolg in die Kabinen. Am Ende machte ein Tor den Unterschied zwischen Freiburg II und SpVgg Oberfranken Bayreuth aus.

Mit dem Erfolg in der Tasche rutschte der Sport-Club Freiburg II im Klassement nach vorne und belegt jetzt den vierten Tabellenplatz. Für den Sport-Club steht der erste Saisonsieg, nachdem man davor ein Unentschieden einsammelte.

Die Gäste sind mit vier Punkten aus zwei Partien gut in die Saison gestartet.

Bayreuth stellt sich am Mittwoch (19:00 Uhr) bei der SV Wehen Wiesbaden vor, einen Tag vorher und zur selben Zeit empfängt Freiburg II Hallescher FC.