Anzeige
Home>Fußball>

3. Liga: SG Dynamo Dresden – FC Ingolstadt 04 (Samstag, 14:00 Uhr)

Fußball>

3. Liga: SG Dynamo Dresden – FC Ingolstadt 04 (Samstag, 14:00 Uhr)

Anzeige
Anzeige

FC Ingolstadt 04 möchte nachlegen

FC Ingolstadt 04 möchte nachlegen

3. Liga: SG Dynamo Dresden – FC Ingolstadt 04 (Samstag, 14:00 Uhr)

©
. SPORT1
. SPORT1
von SPORT1

Dynamo Dresden will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen Ingolstadt ausbauen. Letzte Woche gewann SG Dynamo Dresden gegen den MSV Duisburg mit 1:0. Damit liegt Dresden mit zwölf Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Der FC Ingolstadt 04 siegte im letzten Spiel gegen den SV Waldhof Mannheim mit 1:0 und belegt mit elf Punkten den achten Tabellenplatz.

Nur einmal ging der FCI in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Insbesondere den Angriff von Dynamo Dresden gilt es für Ingolstadt in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt Dresden den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln. Hier spielen zwei enge Konkurrenten gegeneinander. SG Dynamo Dresden nimmt mit zwölf Punkten den siebten Platz ein. Der FC Ingolstadt 04 liegt aber mit nur einem Punkt weniger auf Platz acht knapp dahinter und kann mit einem Sieg an Dynamo Dresden vorbeiziehen. Dresden trifft auf einen hartgesottenen Gegner. Ingolstadt ging zur Sache und kassierte bereits 21 Gelbe Karten. Ist SG Dynamo Dresden für den Schlagabtausch gewappnet? Zweimal ging der FC Ingolstadt 04 bislang komplett leer aus. Hingegen wurde dreimal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. Vier Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz der Elf von Trainer Markus Anfang.

Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.