Anzeige

Historischer Fehlstart für Schalke

Historischer Fehlstart für Schalke

Der FC Schalke 04 kassiert in Hoffenheim die fünfte Niederlage im fünften Saisonspiel. Damit legt die Mannschaft von Markus Weinzierl einen historischen Fehlstart hin.
TSG 1899 Hoffenheim v FC Schalke 04 - Bundesliga
TSG 1899 Hoffenheim v FC Schalke 04 - Bundesliga
© Getty Images

Fünf Niederlagen in den ersten fünf Spielen: Das gab es für Schalke 04 noch nie.

Die 1:2-Niederlage bei der TSG 1899 Hoffenheim hat den schlechtesten Bundesliga-Start der Schalker Vereinsgeschichte besiegelt.

daten-s04.jpg

Erst zum zehnten Mal in der Liga-Historie startete eine Mannschaft mit fünf Pleiten in eine Saison.

Im Vorjahr standen mit dem VfB Stuttgart und Borussia Mönchengladbach sogar zwei Teams nach fünf Spieltagen noch ohne Punkte da.

Markus Weinzierl ist zudem der erste Schalker Trainer, der in seinen ersten fünf Bundesligapartien mit den Königsblauen keinen einzigen Punkt holte.

Unter Felix Magath startete Schalke 2010 mit vier Niederlage in die Saison, holte dann aber am 5. Spieltag den ersten Sieg (2:1 beim SC Freiburg).