Schalke heiß auf Bayern-Star

Schalke heiß auf Bayern-Star

Im Sommer verlassen Leon Goretzka und Max Meyer den FC Schalke 04. Die Königsblauen schauen sich offenbar beim FC Bayern nach einem adäquaten Ersatz um.
Der FC Schalke 04 hat offenbar Sebastian Rudy vom FC Bayern München im Visier. Ralf Rangnick hingegen spricht ein Machtwort bei Emil Forsberg.
Schalke hat Interesse an Bayern-Star
01:30

Mit Leon Goretzka und Max Meyer verlassen zwei wichtige Spieler den FC Schalke 04 zum Saisonende. Nach Informationen der Bild sollen sich die Königsblauen beim FC Bayern nach einem Ersatz umschauen. 

Demnach hat es Sebastian Rudy dem Team von Trainer Domenico Tedesco angetan. Eine erste Kontaktaufnahme soll bereits stattgefunden haben, ein Leihgeschäft ist im Gespräch. Rudy könnte Goretzka und Meyer im Mittelfeld ersetzen und hätte im Gegensatz zu den Bayern auf Schalke wohl eine Startplatz-Garantie.

Auch Stuttgart interessiert

Der 28-Jährige selbst will aber offenbar erst abwarten, was Neu-Trainer Niko Kovac mit ihm vor hat. 

Nach SPORT1-Informationen hat auch der VfB Stuttgart Interesse an Rudy. Bei den Bayern kommt der Nationalspieler in dieser Saison bisher auf 34 Pflichtspieleinsätze, allerdings nur 16 über volle 90 Minuten. In der Champions League hat Rudy in der K.o.-Phase keine einzige Minute gespielt.