Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

1. FC Köln: Niederlage im Test gegen Charleroi

Bundesliga>

1. FC Köln: Niederlage im Test gegen Charleroi

Anzeige
Anzeige

Köln verhaut Test gegen Belgien-Klub

Köln verhaut Test gegen Belgien-Klub

Der 1. FC Köln testet zum ersten Mal im neuen Jahr - und verliert gleich gegen Belgien-Klub Charleroi. Ein Nachwuchsstürmer macht aber Hoffnung.
Markus Gisdol und der 1. FC Köln starteten mit einer Testspielpleite ins Jahr 2020
Markus Gisdol und der 1. FC Köln starteten mit einer Testspielpleite ins Jahr 2020
© Getty Images

Der 1. FC Köln hat sein erstes Testspiel im neuen Jahr verloren. Gegen den belgischen Klub RSC Charleroi unterlag das Team von Trainer Markus Gisdol im Trainingslager im spanischen Benidorm mit 1:2 (0:1).Den einzigen Treffer für den Aufsteiger erzielte Nachwuchsstürmer Tim Lemperle (67.).

COLOGNE, GERMANY - NOVEMBER 30: Markus Gisdol, Head Coach of 1. FC Koeln and Horst Heldt, Sporting Director of 1. FC Koeln look on prior to the Bundesliga match between 1. FC Koeln and FC Augsburg at RheinEnergieStadion on November 30, 2019 in Cologne, Germany. (Photo by Lars Baron/Bongarts/Getty Images)
BERLIN, GERMANY - DECEMBER 08: Markus Gisdol, Head Coach of 1. FC Koeln looks on during the Bundesliga match between 1. FC Union Berlin and 1. FC Koeln at Stadion An der Alten Foersterei on December 08, 2019 in Berlin, Germany. (Photo by Maja Hitij/Bongarts/Getty Images)
Dominick Drexler erzielte das 3:2 für den 1. FC Köln
Die Hoffnung auf den Klassenerhalt lebt wieder beim 1. FC Köln
+8
Jugend siegt! Gisdol haucht dem FC neues junges Leben ein

Der FC testet am Dienstagnachmittag (15.00 Uhr) zudem gegen den KV Mechelen, am Freitag (15.30 Uhr) geht es gegen den KRC Genk. Am Samstag steht dann die Rückreise nach Köln auf dem Programm.

In der Liga geht es für den FC am 18. Januar (15.30 Uhr) mit einem Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg weiter.