Coronafall: Bayern-Spiel abgesagt

Coronafall: Bayern-Spiel abgesagt

Das Spiel der Frauen-Bundesliga zwischen Bayern München und Bayer Leverkusen wird aufgrund eines Coronafalls bei den Gästen abgesagt. Die müssen jetzt in Quarantäne.
Das Team von Trainer Achim Feifel muss in Quarantäne
Das Team von Trainer Achim Feifel muss in Quarantäne
© FIRO/FIRO/SID
SID
von SID
am 18. Nov

Das am kommenden Sonntag geplante Spiel der Frauen-Bundesliga zwischen Tabellenführer Bayern München und Bayer Leverkusen ist aufgrund eines Coronafalls bei den Gästen abgesagt worden.

Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Mittwoch bekannt. Für die gesamte Leverkusener Mannschaft samt Trainer- und Betreuerteam wurde eine zweiwöchige Quarantäne angeordnet. Ein Nachholtermin ist noch nicht bekannt.