Anzeige

Mainz verleiht Martín nach Spanien

Mainz verleiht Martín nach Spanien

Kurz nach dem personellen Umbruch in der sportlichen Führung bei Mainz 05 geht es im Kader weiter: Ein Außenverteidiger wird in seine spanische Heimat verliehen.
Aarón Martín (l.) wird von Mainz 05 nach Spanien ausgeliehen
Aarón Martín (l.) wird von Mainz 05 nach Spanien ausgeliehen
© POOL/POOL/SID
SID
von SID
31.12.2020 | 14:00 Uhr

Bundesligist FSV Mainz 05 hat Außenverteidiger Aarón Martín an den spanischen Erstligisten Celta Vigo ausgeliehen.

Wie der Tabellen-17. am Donnerstag mitteilte, gilt die Leihe bis Ende dieser Spielzeit. Beim FSV kam der Spanier in dieser Saison lediglich auf fünf Einsätze.

Der CHECK24 Doppelpass mit Rudi Völler und Sandro Wagner - am Sonntag ab 11 Uhr im TV auf SPORT1

"Aarón Martín ist mit dem Wunsch auf Mainz 05 zugekommen, in seiner Heimat die Chance auf mehr Spielpraxis suchen zu dürfen. Diesem Wunsch haben wir entsprochen und wünschen Aarón in den kommenden Monaten in Vigo viel Erfolg", sagte der neue FSV-Sportdirektor Martin Schmidt.