So lief erstes Nagelsmann-Training

So lief erstes Nagelsmann-Training

Julian Nagelsmann leitet sein erstes Training als Coach des FC Bayern. SPORT1 ist mit von der Partie - der LIVETICKER zum Nachlesen.
Die Bayern starten mit Neu-Trainer Julian Nagelsmann und ohne 13 EM-Fahrer in die neue Saison. Beim Trainingsauftakt zeigt sich Nagelsmann direkt als Lautsprecher.
Nagelsmann als Lautsprecher: So lief Bayerns erstes Training
02:54
. SPORT1
von SPORT1
am 7. Juli

Nach der Vorstellung von Julian Nagelsmann gab es keine Zeit zu verlieren. 

Am Mittwochmittag stand er den Journalisten Rede und Antwort, am Nachmittag leitete der neue Coach des FC Bayern sein erstes Training. Und das hatte es durchaus in sich. 

Der EM Doppelpass mit Uli Hoeneß, Stefan Effenberg und Mario Basler am Sonntag ab 11 Uhr im TV auf SPORT1

Nagelsmann ließ mehrere intensive Spielformen trainieren und hatte großes Mitteilungsbedürfnis. Er griff immer wieder ein und sprach viel mit seinen Spielern. Ein klarer Fingerzeig auf die nächsten Wochen der Vorbereitung. Nagelsmann wird von seinen Akteuren eine ganze Menge erwarten. Das Training im LIVETICKER zum Nachlesen.

+++ Das war's +++

Die Spieler und der Staff packen zusammen. Das erste Training von Nagelsmann ist beendet.

+++ Jetzt wird es kompliziert +++

Das derzeitige Trainingsspiel hat es in sich. Überall auf dem Platz sind kleine Tore verteilt. Die Spieler haben die Übung begriffen - das ist die Hauptsache.

Sven Ulreich in orange steht im Mittelkreis zwischen den vier Mini-Toren und kann von allen angespielt werden. Außenrum spielen die Teams schwarz und weiß gegeneinander. Dazu gibt es zwei Joker in gelb. Es fallen deutlich mehr Tore als im ersten Trainingsspiel.

Ein Trainingsspiel der komplizierteren Art
Ein Trainingsspiel der komplizierteren Art

+++ Nagelsmann spricht viel +++

Der neue Coach vermittelt seinen Spielern immer wieder lebhaft, wie er sich die Übungen vorstellt. Er spricht und unterbricht enorm oft. 

+++ Nagelsmann ist noch nicht zielsicher +++

Nagelsmann spielt einen ungenauen Pass ins Spielfeld und schimpft danach in Richtung des Empfängers. Noch stimmt nicht alles. 

Nagelsmann begnügt sich nicht mit reden
Nagelsmann begnügt sich nicht mit reden

+++ Das erste Tor ist gefallen +++

Der erste Trainings-Treffer unter Nagelsmann ist gefallen. Erzielt hat ihn ein Abwehrspieler - Talent Stanisic. Ein durchaus eiskalter Abschluss flach in die lange Ecke. 

+++ Ab zum Trainingsspiel +++

Die komplette Truppe hat sich nun zum Trainingsspiel aufgestellt. Jetzt wird zum ersten Mal auf Tore gespielt. Nagelsmann unterbricht gleich nach zehn Sekunden zum ersten Mal. Er fordert mehr Aggressivität. 

Nagelsmann unterbricht das Trainingsspiel
Nagelsmann unterbricht das Trainingsspiel

+++ Das Verlagern steht im Vordergrund +++

Bei der ersten Übung steht vor allem das Verlagern einer Spielsituation im Mittelpunkt. Nagelsmann spricht und korrigiert sehr viel.

Der SPORT1 Podcast "Meine Bayern-Woche" auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App und den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Amazon Music, Deezer und Podigee

+++ Nagelsmann ist gut gelaunt +++

Nagelsmann hält sich noch im Hintergrund und spricht mit seinem Staff. Dabei hat er die meiste Zeit ein Lächeln auf dem Lippen, die Laune ist gut. 

Julian Nagelsmann auf dem Trainingsplatz des FC Bayern
Julian Nagelsmann auf dem Trainingsplatz des FC Bayern

+++ Einige Nachwuchstalente bekommen ihre Chance +++

Aus dem Profi-Team sind heute Sven Ulreich, Ron-Thorben Hoffmann, Michaël Cuisance, Adrian Fein,Tanguy Nianzou, Omar Richards, Marc Roca, Bouna Sarr, Dayot Upamecano und Joshua Zirkzee dabei. Auf dem Nebenplatz arbeitet Chris Richards individuell an seiner Reha.

Die Nachwuchstalente Johannes Schenk, Josip Stanisic, Christopher Scott, Malik Tillman, Remy Vita, Jamie Lawrence, Taylor Booth und Armindo Sieb komplettieren den Trainingskader.

+++ Die Spieler wärmen sich auf +++

Die Spieler haben den Platz betreten und sofort ist Aufwärmen angesagt. Eine lange Ansprache von Nagelsmann gab es nicht. 

+++ Das Trainerteam bereitet sich vor +++

Noch immer sind die Spieler nicht auf dem Trainingsplatz angekommen, Nagelsmann bereitet mit seinem Trainerteam aber erste Übungen vor. 

Nagelsmann mit Xaver Zembrod
Nagelsmann mit Xaver Zembrod

+++ Nagelsmann ist schon da +++

Nagelsmann betritt den Trainingsplatz als erster - bereits um 14.17 Uhr. Noch keine Spur von den Spielern.

Nagelsmann packt selbst an
Nagelsmann packt selbst an

+++ Ruhe vor dem Sturm +++

Noch ist der Trainingsplatz leer, das wird sich allerdings gleich ändern. SPORT1 ist mit einigen anderen Medien bereits vor Ort, Zuschauer dürfen sich das erste Training leider nicht vor Ort ansehen.

Die Journalisten warten auf den Beginn des Trainings
Die Journalisten warten auf den Beginn des Trainings

+++ Nagelsmanns erste Worte als Bayern-Coach +++

In seiner Vorstellungs-PK hat Nagelsmann gleich ein kleines Sprüche-Feuerwerk aufgefahren und verkündet, dass Manuel Neuer Kapitän des deutschen Rekordmeisters bleiben wird. (Bericht: So lief Nagelsmanns Vorstellung)