Anzeige

Angebot für Thuram? Eberl mit Klartext

Angebot für Thuram? Eberl mit Klartext

Inter Mailand zeigt großes Interesse an Stürmer Marcus Thuram von Bundesligist Borussia Mönchengladbach.
Inter Mailand will wohl Marcus Thuram verpflichten
Inter Mailand will wohl Marcus Thuram verpflichten
© FIRO/FIRO/SID
. SPORT1
von SPORT1
20.08.2021 | 10:19 Uhr

Inter Mailand zeigt großes Interesse an Stürmer Marcus Thuram (24) von Bundesligist Borussia Mönchengladbach. Der italienische Meister bietet laut Gazzetta dello Sport 20 Millionen Euro für den französischen Nationalspieler.

“Was bis zum Ende der Transferperiode passiert, kann ich nicht sagen, aber Marcus würden wir nur ungerne und zähneknirschend abgeben. Aber von Inter Mailand liegt uns nichts vor”, hatte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl am Donnerstag gesagt und die Meldungen als “Spekulation” bezeichnet.

Eberl schließt Thuram-Abgang nicht aus

Der Bild-Zeitung sagte Eberl jedoch auch, dass er “nichts ausschließe. Ich bin mit seinem Berater Mino Raiola in sehr guten Austausch.” Offenbar liegt Gladbachs Schmerzgrenze bei Thuram bei rund 35 Millionen Euro.

Eberl bestätigte lediglich, dass man nur bei einer “exorbitanten” Summe über einen Verkauf des Stürmers nachdenken wolle: “Eine Zahl von 50 Millionen passt in Corona-Zeiten für Vereine, die nicht PSG, Chelsea oder ManCity heißen, nicht in die aktuelle Fußballwelt. Da ist Vernunft gefragt und die Abwägung, wie werthaltig der Spieler für unseren Verein ist – und was uns das Geld für unsere Zukunft bringen würde.”

----

mit Sport-Informations-Dienst