Anzeige
Home>Fußball>Bundesliga>

Jonas Hofmann zum FC Bayern? Das ist dran

Bundesliga>

Jonas Hofmann zum FC Bayern? Das ist dran

Anzeige
Anzeige

Bayern heiß auf Hofmann!

Bayern heiß auf Hofmann!

Jonas Hofmann steht beim FC Bayern hoch im Kurs. Der Gladbach-Star hatte im Sommer schon bei SPORT1 reagiert.
Julian Nagelsmann will dem FC Bayern die Dreierkette als Alternative einimpfen. Das Problem: Für das System fehlt dem Rekordmeister ein Spieler.
Florian Plettenberg
Florian Plettenberg
Patrick Berger
Patrick Berger

Nach einer für ihn überragenden Saison (21 Torbeteiligungen in 33 Partien) spielte sich Jonas Hofmann auf die Zettel zahlreicher europäischer Top-Klubs – unter anderem auf die des FC Bayern München.

SPORT1 kann einen entsprechenden Bericht der Sport Bild, wonach der Rekordmeister Interesse am 29 Jahre alten Angreifer hat, bestätigen. Die Münchner haben den Gladbach-Star im Visier und auch schon lose bei ihm und seinem Management vorgefühlt, ob er sich einen Wechsel nach München vorstellen kann.

Nicht nur Bayern hat Interesse an Hofmann

Bei den Fohlen fühlt sich Hofmann, der noch einen Vertrag bis 2023 besitzt, grundsätzlich wohl. Nach über fünf Jahren könnte sich der Ex-BVB-Spieler allerdings auch einen Tapetenwechsel vorstellen (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga).

Neben den Bayern haben auch Klubs aus England und Spanien Interesse am vielseitig einsetzbaren Offensivmann.

Bereits im Juni sprach SPORT1 den Nationalspieler am Rande der EM auf ein mögliches Bayern-Interesse an. Hofmanns lässige Antwort: “Wenn sie fragen, dann höre ich mir das sicher mal an.”

Zu Bayern? Das sagte Hofmann

Hofmann und Bayern – das könnte passen (SERVICE: Bundesliga-Spielplan zum Ausdrucken).

Die Münchner wollen künftig wieder verstärkt auf deutsche Nationalspieler setzen und sind deshalb auch seit längerem an Hofmann-Teamkollegen Florian Neuhaus dran (SPORT1 berichtete). Zudem sucht Nagelsmann für die rechte Seite einen schnellen Schienenspieler mit Offensivdrang. Einen, der Alphonso Davies auf der linken Seite ähnelt. Hofmann wäre so einer!

“Es ist schön, dass wir umworben werden”, sagte Hofmann bei der EM zu SPORT1: “Das ist eine tolle Anerkennung.”

Nagelsmann ist Hofmann-Fan

Gehen die Bayern noch in dieser Transferperiode auf Hofmann? Gut möglich! Nach SPORT1-Informationen prüfen die Münchner derzeit, zu welchem Preis der Nationalspieler zu haben wäre. Nagelsmann ist ein Fan von Hofmanns Spielweise, beide kennen und schätzen sich.

Jonas Hofmann besitzt bei Borussia Mönchengladbach noch einen Vertrag bis 2023. Max Eberl verpasst dem 28-Jährigen jetzt ein Preisschild.
01:31
Gladbach verpasst DFB-Star Preisschild

Für Hofmann müsste ein Klub nach SPORT1-Informationen rund 22 Millionen Euro hinlegen. Die Gladbacher um Sportchef Max Eberl haben ihr einstiges 40-Millionen-Preisschild mittlerweile gesenkt. Eine Ausstiegsklausel enthält das Arbeitspapier von Hofmann nicht.

Alles zur Bundesliga bei SPORT1: