Anzeige

Nagelsmann stellt um

Nagelsmann stellt um

Der FC Bayern will in Fürth den Platz an der Tabellenspitze festigen. Die Ausgangslage vor dem ungleichen Duell ist eindeutig. Julian Nagelsmann stellt seine Abwehr um.
News, Hintergründe und Fakten zum Bundesliga-Wochenende. Alle wichtigen Infos im Vorfeld der Spiele gibt es hier bei "9PLUS1".
. SPORT1
von SPORT1
24.09.2021 | 19:40 Uhr

Die Favoritenrolle ist am Freitagabend klar verteilt, wenn der FC Bayern München am 6. Spieltag der Bundesliga bei der SpVgg Greuther Fürth gastiert.

Der Tabellenführer trifft auf den Tabellenletzten, der deutsche Rekordmeister spielt gegen den Aufsteiger (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga).

Nach der 0:7-Klatsche von Mitaufsteiger VfL Bochum am vergangenen Wochenende sind die Fürther doppelt gewarnt. Dazu hat sich bei den Bayern die Personallage entspannt.

Serge Gnabry (Rücken/Infekt) und Jamal Musiala (Knöchel) haben beide wieder voll mittrainiert. Sie sitzen zwar beide zunächst auf der Bank, könnten aber im Laufe des Spiels zum Einsatz kommen.

Im Vergleich zum Kantersieg gegen Bochum dürfen Benjamin Pavard und Dayot Upamecano von Beginn an ran. Auf der Bank Platz nimmt neben Gnabry auch Josip Stanisic. Da Niklas Süle auch in der Startelf steht, dürfte Bayern-Trainer Julian Nagelsmann überraschend auf eine Fünferkette in der Abwehr setzen.

Alphonso Davies und Benjamin Pavard auf den Außenbahnen positionierten sich im Spielaufbau zumindest deutlich weiter vorne als Süle, Upamecano und Lucas Hernández in der Innenverteidigung, wobei Davies noch offensiver agiert als Pavard.

Eine andere denkbare Variante war: Davies rückt eine Position nach vorn und spielt den linken Part in der offensiven Dreierkette - neben Leroy Sané und Thomas Müller.

Ganz vorn spielt wieder Robert Lewandowski.

Bundesliga heute: SpVgg Greuther Fürth - FC Bayern München

Trotz der klaren Rollenverteilung betonte Nagelsmann: „Wir müssen uns auf viel Kampf einstellen.“ Die Spielvereinigung wartet noch immer auf den ersten Bundesliga-Heimsieg ihrer Vereinsgeschichte. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga).

„Es ist definitiv die größte Herausforderung, trotzdem wollen wir mit viel Freude rangehen“, sagte Trainer Stefan Leitl vor der Partie am Freitag „wir können die Leinen loslassen und mit Mut Fußball spielen.“

Er gibt Julian Green im offensiven Mittelfeld die Chance, sich gegen dessen ehemaligen Verein zu beweisen.

Greuther Fürth - FC Bayern: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Greuther Fürth: Burchert - Meyerhöfer, Bauer, Viergever, Willems - Griesbeck - Seguin, Green - Dudziak - Nielsen, Hrgota. - Trainer: Leitl

FC Bayern München: Neuer - Pavard, Upamecano, Süle, Hernández, Davies - Kimmich, Goretzka - Müller, Sane - Lewandowski. - Trainer: Nagelsmann

Bundesliga heute - die Daten zum Spiel:

Spielort: Sportpark Ronhof Thomas Sommer

Anpfiff: 20.30 Uhr

Letze Begegnung: DFB-Pokal-Viertelfinale 2020, Bayern - Fürth 6:2

Bundesliga LIVE: Hier können Sie die 1. Liga verfolgen

TV: -

Stream: DAZN

Alles zur Bundesliga bei SPORT1: